Veröffentlicht inInstagram, TikTok

Alina Bock: Deutsche Sängerin in den USA begeistert mit ihren Sketchen das Netz

Die deutsche Sängerin Alina Bock wanderte 2010 in die USA aus. Auf TikTok und Instagram begeistert sie mit Sketchen ihre Community.

Alina Bock begeistert mit ihren Sketchen das Netz
Alina Bock begeistert mit ihren Sketchen TikTok und Instagram. Credit: Instagram / alinabock via canva.com

Von der Sängerin zur Komikerin

Die deutsche Sängerin Alina Bock wurde durch die Band „beFour“ bekannt. Doch Alina geht mittlerweile erfolgreich neue Wege – und zwar auf Social Media. Auf TikTok und Instagram begeistert sie seit 2020 mit Sketchen und Comedy. Hier erfahrt ihr mehr über sie.

Nach dem Ende von „beFour“ – Was wurde aus Alina Bock?

Alina Bock wurde in Deutschland geboren und 2007 durch die Musikgruppe „beFour“ bekannt. Die vierköpfige Popgruppe hatte eine eigene Doku-Soap im TV und erhielt mehrere Auszeichnungen. 2010 löste sich die Gruppe allerdings auf. Sängerin Alina Bock wanderte in die USA aus und schlug dort neue Wege als Komikerin und Schauspielerin ein. Doch viele kennen die Deutsche mittlerweile von TikTok und Instagram. Während der Corona-Pandemie startet sie auf Social Media mit witzigen Clips und Sketchen richtig durch. Auf Instagram folgen ihr 445.000 Fans, auf TikTok sind es 1,6 Millionen.

Alina Bock macht Witze über ihre Teenie-Zeit & die Anfänge des Internets

Alina Bock wurde 1984 geboren. Damals steckten Computer und Co. noch in den Kinderschuhen. Als Teenie in Deutschland machte sie dann erste Erfahrungen mit PCs und dem Internet. Auf Instagram zeigt sie, wie das damals für sie war – und viele ihrer Fans bekommen Flashbacks. Ja, so fühlte es sich damals wirklich an, wenn man zum ersten Mal „online“ ging.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Lesetipp: TikTok-Trend: Die Story hinter „Jiggle Jiggle“

Der erste Crush als Teenie-Girl

Wie es war, wenn man das erste Mal in den coolen Typen aus der Schule verleibt war, zeigt Alina Bock in diesem Reel auf Instagram. Dazu läuft ein Song von Britney Spears. Die Millennials erinnern sich.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Schon gewusst? Schoko Zitrone: So klingt der TikTok-Sound in anderen Sprachen

Damals, als die „Backstreet Boys“ den Girls den Kopf verdrehten

So wie Britney Spears waren damals in den 90s die „Backstreet Boys“ total angesagt. Die Fan-Girls hatten ihre speziellen Lieblinge, jeder mochte einen anderen aus der Boyband. Und unter Freundinnen und Schwestern kam es dann zu solchen Gesprächen wie in diesem Reel von Alina Bock.

Übrigens: 2022 sind die Elevator Boys die neuen Backstreet Boys. Hier erfahrt ihr mehr!

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Zeiten ändern sich: So verbringe Alina Bock 2022 ihre Abende

Als Teenie spielte man Falschendrehen, mit Anfang 20 tanzte man im Club – und was macht man mit 30? Das zeigt Komikerin Alina Bock in diesem Video auf Instagram, das mit 6,2 Millionen-Aufrufen ihr bis jetzt erfolgreichstes Reel 2022 ist (Stand 6. Juni 2022).

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Wenn es TikTok schon in den 90s gegeben hätte

TikTok-Tänze sind nicht für jeden was. Alina Bock zeigt, wie es ausgesehen hätte, wenn sie in den 1990er Jahren als Teenie bei den neusten Trends und Tänzen auf TikTok mitgemacht hätte. Mehr zum TikTok-Tanz zum Song „About Damn Time“ von Lizzo gibt es hier.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Lesetipp: Julesboringlife, Diana zur Löwen & Co. machen beim „My Body, My Choice“-Trend auf TikTok mit

Folge Selfies auf Social-Media

Du magst unsere Themen und möchtest mehr zu Social-Media-Trends lesen? Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und TikTok!

Markiert: