Bianca Claßen soll ein richtiges Statement abgeben

Nach etlichen Trennungsgerüchten tauchten Fotos von Bibi Claßen mit einem anderen Mann auf. Kurz darauf gab Julian in einer Instastory bekannt, dass er uns Bianca sich getrennt hätten. Auf ein Statement von Bianca mussten die Fans länger warten, sie schrieb dann auch nur einige Zeilen auf Instagram dazu. Den Fans reicht das nicht. Sie sind sauer und fordern ein offizielles Statement der beiden.

Bianca alias BibisBeautyPalace genießt ihren Italien-Urlaub

Es ist Insta-offiziell: Julian und Bianca Claßen alias BibisBeautyPalace haben sich nach über zehn gemeinsamen Jahren getrennt. Julian kümmerte sich nach den Schlagzeilen einige Tage alleine um die gemeinsamen Kinder, in der Zeit flog Bianca in den Italien-Urlaub. Auf Instagram zeigt sie ihren 8,2 Millionen Follower*innen, wie sehr sie ihre Auszeit genießt, zeigt sich in sexy Dessous und Bikinis mit ihrer Freundin. Neben ihren Instagram-Fotos tauchen in einigen deutschen Medien auch Paparazzi-Fotos von ihr und ihrem neuen Partner auf. Sein Name ist Timothy Hill und er soll mit Bianca und Julian Claßen viele Jahre eng im Management zusammen gearbeitet haben. Ob er einige der neuen Fotos von Bibi geschossen hat?

Lesetipp! Julian & Bibi: Was passiert bei einer Scheidung mit dem Vermögen & den Kindern?

Bianca genießt die neue Freiheit

Die Fans standen immer auf Bibis Seite, aber zurzeit ist die Stimmung in der Community etwas gedrückt. Bibis Anhänger*innen sind mit den zwei, drei Zeilen, mit denen sie abgespeist wurden, nicht zufrieden.

„Hallo, ihr Lieben. Ihr habt es ja schon in Julians Story gehört. Ja, wir beide sind nicht mehr zusammen. Natürlich stehen die Kinder immer und für immer an der allerersten Stelle bei uns. Ich weiß, dass euch viele Fragen beschäftigen. Ich möchte euch dennoch um Verständnis bitten, dass jeder Mensch seine Privatsphäre braucht. Eure Bibi.“

Bianca Claßen, Statement auf Instagram zur Trennung

Sie wollen mehr. Sie wollen Antworten. Ein echtes Statement des Paares muss her. Die Kommentarspalten sind voll mit solchen Forderungen.

Bibis und Julians Fans wollen Antworten

„Wo bliebt das Statement?“ schreiben viele Fans unter die Fotos von Bianca Claßen, die immer wieder neue Diskussionen starten. „Muss sie nicht, ist ihr Leben“, kontern dazu viele. Andere glauben, dass die Trennung von Bibi und Julian nicht gut ausging. „Gibt kein Statement, weil sie ja Scheiße gebaut hat“, schreibt einer.

Dass Bibi überhaupt nicht auf die Schlagzeilen eingehen will, gefällt vielen nicht. Sie werfen ihr vor: „Wow wieder so tun, als wär nix.“ Andere Fans kontern dazu: „Was geht dich das eigentlich an? jeder verarbeitet Sachen anders“, nimmt ein Fan Biancas Urlaubsfotos in Schutz.

Die „neue“ Bibi scheint einigen nicht zu gefallen. Sie sind von ihrem Influencer-Idol enttäuscht. „Warum postet sie viel mehr Bilder als sonst und so freizügig, das ist überhaupt nicht ihr Style. Ich will meine alte Bianca zurück“, fordert ein Fan.

Bibi Claßen darf auch ohne Julian glücklich sein

Ob es nur eine Phase ist oder Bibi sich eine Veränderung gewünscht hat, egal. Menschen entwickeln sich weiter, trennen sich. Jeder Mensch hat das Recht zum Glücklichsein. Wie sagt man so schön: „Wenn zwei Menschen sich trennen, bekommen vier Menschen die Möglichkeit glücklich zu sein“. Am besten fährt man doch nach dem Motto: Leben und leben lassen. Mal sehen, ob die Fans sich irgendwann mit der neuen Situation abfinden können.

Warum trennen sich so viele YouTube-Paare? Das Phänomen wird hier genauer erklärt.