Hat Britney Spears schon längst geheiratet?

Im September 2021 verkündete Britney Spears im Netz, sie und ihr Partner Sam Asghari wollen heiraten. Ob das inzwischen schon geschehen ist? Britneys Wortwahl in neuen Posts scheint eindeutig.

Haben sie „Ja“ gesagt?

Britney Spears teilte vor wenigen Tagen gleich zwei Instagram-Posts, die ihre Fans stutzig machen. Zu einem Video, in dem Schildkröten-Babys den Weg ins Meer suchen, schrieb sie: „Mein Ehemann Sam Asghari hat es mir geschickt.“

Ehemann?! In einem Post zu Sams Geburtstag, den sie nur wenige Stunden zuvor teilte, bezeichnete sie ihren Partner noch als ihren Verlobten.

Scheint ganz so, als hätten die beiden sich vor wenigen Tagen das Ja-Wort gegeben. Auch zu einem aktuellen Schwarz-weiß-Bild, auf dem Sam in einem eleganten Anzug zu sehen ist, schwärmt Britney: „So ein tolles Bild meines Ehemanns Sam! Er arbeitet so hart und er beeindruckt mich jeden Tag mit seiner Liebe fürs Leben.“

Lese-Tipp: Ob Britney und Sam sich also während ihres Strandurlaubs in Französisch-Polynesien, einer Inselgruppe im Südpazifik nahe Bora-Bora, getraut haben? Von dort aus teilte Britney gerade erst ein paar Nackt-Fotos im Netz.

Was sagen Britneys Fans?

Britneys Posts verwirren ihre Fans extrem. Viel wundern sich, ob sie und Sam tatsächlich geheiratet haben. „Vor drei Stunden war er noch dein Verlobter und jetzt ist er dein Ehemann? Habt ihr geheiratet?“, fragt ein Follower. Während er sich noch wundert, steht für viele andere fest, dass Britney wieder unter der Haube ist. „Oh mein Gott, Ehemann“ und „Britney Spears hat geheiratet. Sie hat ‚mein Ehemann‘ in ihrer Caption geschrieben!“, heißt es in den Kommentaren.

Lese-Tipp: Ihr liebt Hochzeits-News? Kann schaut doch mal in diesen Artikel.

Nicht Britneys erste Ehe

Sollten Britney und Sam tatsächlich geheiratet haben, wäre es nicht die erste, sondern bereits die dritte Ehe der Musikerin. 2004 gab sie schon betrunken ihrem damaligen Freund Jason Allen Alexander das Ja-Wort, ließ die Ehe nur 55 Stunden später jedoch wieder annullieren. Noch im selben Jahr heiratete sie dann Tänzer Kevin Federline, mit dem sie zwei Söhne hat. 2007 ließen sie sich jedoch wieder scheiden.

Lese-Tipp: Erst kürzlich heizte Britney auch Baby-Gerüchte an. Hier könnt ihr mehr erfahren.