Fiona Erdmann freut sich auf ihr Eigenheim

Model und Influencerin Fiona Erdmann zieht bald um. Sie hat uns schon etliche Male mit auf die Baustelle genommen. Das neue Haus für ihre wachsende Familie ist bald fertig. Die Deutsche freut sich riesig über die Entwicklungen der letzten Wochen. Die Fortschritte feiert sie mit einem Selfie in den neuen vier Wänden.

Fiona Erdmann will vor der Geburt des Babys einziehen

„Mein erstes Mirror Selfie in unserem neuen Walk im begehbaren Kleiderschrank“, schreibt Fiona Erdmann zu ihrem aktuellen Schnappschuss.“ Leute … nach über einem Jahr renovieren, sind wir nun im Endspurt und arbeiten gegen die Zeit.“

Wieso sie unter Zeitdruck steht, verrät sie auch: „Will nämlich unbedingt noch umziehen bevor unsere kleine Maus kommt! Drückt uns die Daumen, dass auf der Zielgeraden nun nichts mehr schiefgeht. Kann es wirklich kaum erwarten, dass bald ein neuer Lebensabschnitt anfängt.“

Es war wirklich nicht immer einfach für Fiona in Dubai. Wie sie schon in älteren Instagram-Posts immer wieder gezeigt hatte, zog sich die ganze Haus-Nummer ziemlich in die Länge.

Fiona Erdmanns Fans fiebern mit

„Ich wünsche dir so sehr, dass nun endlich alles noch vor der Geburt klappt und ohne weitere Komplikationen abläuft“, schreibt ihr ein Fan. „Du hast es so sehr verdient endlich mal anzukommen, zu relaxen und einfach die Zeit mit deiner Familie zu genießen.“

„Es freut mich sehr für dich“, schreibt ein weiblicher Fan. „Man sieht einfach, wie viel Stress du mit diesem Haus hattest. Aber du siehst selbst, dass sich der Stress gelohnt hat. Bald könnt ihr als Familie in eurem schönen Haus ankommen.“ 

Ex-GNTM-Model Fiona bekommt ein Mädchen

Im Februar gab die ehemalige GNTM-Kandidatin und Dschungelcamperin bekannt, dass sie nach Sohn Leo eine Tochter erwartet. Aktuell macht sich die Influencerin aber sehr viele Sorge wegen der bevorstehenden Geburt. Wieso, erfahrt ihr hier.

Fiona Erdmann und Co.: Ehemalige GNTM-Troublemaker