Veröffentlicht inInstagram

GNTM 2022: Kandidatin Lenara erklärt ihren freiwilligen Show-Ausstieg

GNTM 2022: Kandidatin Lenara ging in der vierten Folge freiwillig. Jetzt spricht sie mit ihren Insta-Fans ganz offen über ihren Exit.

EX-GNTM-Kandidatin Lenara guckt ernst.
EX-GNTM-Kandidatin Lenara erklärt ihren freiwilligen Exit. Credit: Lenara / Instagram via Canva.com

Lenara stieg nach Folge 4 aus

Lenara war in diesem Jahr im Rennen um den Titel „Germany’s Next Topmodel“, warf in der vierten Folge dann aber das Handtuch. Ihre Entscheidung schockte Model-Mama Heidi Klum und ihre Konkurrentinnen doch sehr. Jetzt erklärt sie ihren freiwilligen Exit im Netz.

Das Model steht zu seiner Entscheidung

In der vierten GNTM-Folge suchte Lenara das Gespräch mit Heidi Klum und erklärte ihr, freiwillig aus der Show aussteigen zu wollen. Als Gründe nannte sie an erster Stelle Heimweh, an zweiter Stelle, dass sie sich von ihrer Mitstreiterin Noëlla gemobbt fühle. Die Argumente für ihren Exit sorgten in der Model-Villa, aber auch bei Fans für Diskussionen. Deshalb bezieht Lenara in einem neuen Instagram-Clip, den sie auf ihren Accounts @lenaramadlin und @lenara.gntm22.official geteilt hat, noch einmal Stellung: „Ich kam zu GNTM mit einer Message, einer Message von Selbstliebe und mentaler Gesundheit.“

Sie habe bei GNTM „viele tolle Menschen“ kennengelernt und sei als Person über sich hinausgewachsen, gleichzeitig habe sie aber starkes Heimweh gepackt und sie habe sich in der Umgebung „nicht entfalten“ können, deshalb der Exit. „Wahre Stärke besteht für mich darin, mir treu zu bleiben“, erklärt Lenara und führt ein Zitat an, das ihr Learning aus der GNTM-Zeit am besten beschreibe und als Tattoo auf ihrem Körper verewigt ist: „In einer Welt voller Entscheidungen, entscheide ich mich für mich.“

Lese-Tipp: Lenara versuchte sich in der diesjährigen GNTM-Staffel, die unter dem Motto „Diversity“ steht, als Curvy-Model. So ist heute auch Ex-GNTM-Kandidatin Sarina Nowak erfolgreich. Hier könnt ihr mehr über sie erfahren.

Was sagen die Fans zu dem Clip?

Viele Fans pflichten Lenara bei und unterstützen ihre Entscheidung: „Ich habe direkt verstanden, warum du gehen willst. Egal, ob es aus Heimweh, dem Konkurrenzkampf, oder wegen gewisser Personen ist. Wenn du mit dir nicht im Reinen bist, egal aus welchen Gründen, bringt es nichts, sich dadurch zu quälen“, zeigt sich ein Fan empathisch.

Es gibt jedoch auch kritische Stimmen: „Für mich kam es eher so rüber, als hättest du nicht dich, sondern deinen Freund gewählt, weil er dein Safeplace ist. Absolut okay, aber auch gefährlich, wenn’s dann mal in die Brüche geht und du dich selbst nicht auffangen kannst“, schreibt eine Userin. Tatsächlich hatte Lenara kurz vor ihrem GNTM-Exit ein emotionales Telefonat mit ihrem Freund, erklärt jedoch in ihrer Antwort: „Das Ding ist, mein Freund tut mir wahnsinnig gut. Wenn er mir nicht mehr guttun würde, würde ich mich auch gegen ihn entscheiden.“

Geht’s jetzt auf Social Media für Lenara weiter?

Auch wenn Lenara bei GNTM hingeschmissen hat, hat sich ihre Teilnahme bezüglich ihrer Social-Media-Präsenz gelohnt. Sie konnte nämlich einen deutlichen Zuwachs an Insta-Follower:innen verzeichnen. Allerdings klickten deutlich mehr „Germany’s Next Topmodel“-Fans den Follow-Button bei ihren Mitstreiterinnen. Hier seht ihr, wie es um den Insta-Fame der GNTM-Girls steht.