Heidi Klum singt schon wieder!

Sorgt Heidi Klum mit diesem Song für Ohrenschmerzen oder für den Hit 2022? Das Supermodel nahm jetzt gemeinsam mit US-Rapper Snoop Dog und DJ WeddingCake den Titelsong der diesjährigen „Germany’s Next Topmodel“-Staffel auf. Ob der Track „Chai Tea with Heidi“ bei ihren Fans jedoch ankommt?

Was sagen die Fans zu Heidis Gesangskünsten?

Pünktlich zum Release-Day teilt Heidi Klum einen Song-Ausschnitt auf ihrem Instagram-Account, einen Tag zuvor sogar bereits auf dem offiziellen GNTM-Profil. Dort ist auch das Schwarz-weiße-Musikvideo zu sehen, in dem Heidi mal an der Seite des Rappers tanzt, mal über einen Catwalk am Strand stolziert. Sie singt den Refrain des Techno-Tracks „Chai Tea with Heidi“, während Snoop die Strophen rappt.

Heidi wirkt zwar ziemlich stolz auf „Chai Tea“, die Follower:innen des GNTM-Accounts sind von dem Lied jedoch eher schockiert. „Soll das ein Witz sein?“, schreibt ein User. Ein anderer spielt auf ihren liebsten GNTM-Spruch an: „Heidi, ich habe heute leider keinen Grammy für dich.“

„Alles daran hat Potenzial, gehatet zu werden, aber ganz ehrlich… Ich lieb’s“, erklärt dagegen ein anderer Fan und steht mit seiner Meinung nicht alleine da. „Das ist gar nicht so schlecht, muss man schon sagen“, räumt auch ein anderer ein.

Auch Heidis einstige GNTM-Schützlinge Rebecca Mir und Theresia Fischer stärken ihr den Rücken. „Okay, ich finde es mega!“, drückt erstere ihre Begeisterung aus. Theresia hält sich mit einer Bewertung zwar noch zurück, macht aber deutlich, dass sie sich den Song auf jeden Fall noch in voller Länge anhören möchte: „Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen!“, schreibt sie und fügt Klatsch-Emojis hinzu.

Was Snoops Follower:innen wohl sagen?

Heidis Schwager Bill Kaulitz und ihre „America’s Got Talent“-Kollegin, Schauspielerin Sofia Vergara, sind ebenfalls hellauf begeistert vom neuen GNTM-Track. Sie melden sich mit Flammen-Emojis unter einem Post, den Heidi und Snoop teilen.

Doch auch hier finden sich kritische Stimmen: „Rest in peace alte Snoop-Musik“, heißt es in einem Kommentar – in einem anderen wird sich beschwert: „Heute kann wohl jeder singen, wenn er nur möchte.“ Viele Follower:innen raten Heidi, das Singen lieber anderen zu überlassen.

Ebenso gruselig wie „Chai Tea“ sind Heidi Klums Halloween-Kostüme der letzten Jahre.