Influencerin gibt Schwangerschafts-Update

Jenny Frankhauser ist derzeit mit ihrem ersten Kind schwanger und total im Baby-Modus. Auf Instagram hält sie ihre Fans auf dem Laufenden. In ihrer aktuellen Story (Stand 25.05.2022) gibt sie ein Schwangerschafts-Update und gerät ins Schwärmen. Wem wird ihr Baby wohl ähnlich sehen? Ihr oder ihrem Partner Steffen König? Hier erfahrt ihr mehr.

Jenny Frankhauser bekommt einen Sohn

Vor wenigen Wochen erst machte Influencerin Jenny Frankhauser ihre Schwangerschaft öffentlich. Nun hat sie die Hälfte der Schwangerschaft bereits geschafft. Der Reality-Star hat bei einer Gender-Reveal-Party vor Kurzem das Geschlecht ihres Babys verraten: Es wird ein Junge. Auch der Name steht schon fest und hat eine besondere Bedeutung.

Jenny Frankhauser lässt ihre Fans wissen, wie es ihr geht und welche Fortschritte ihr kleiner „Spatz“ im Bauch macht. Nach einem Besuch beim Frauenarzt in der 21. SSW macht sie eine Instagram-Story und berichtet glücklich: „Alles gut, alles gesund!“

Lesetipp: SIE wird die Patentante von Jennys Baby.

„Man hat schon das Gesicht gesehen!“

Kurz darauf gibt es weitere Updates von Jenny Frankhauser. Sie erzählt in ihrer Instagram-Story: „Man hat schon das Gesicht gesehen!“ Natürlich weiß man noch nicht, wie das Baby bei der Geburt aussehen wird, aber Jenny spekuliert schon fleißig, wem ihr kleiner „König“ ähnlich sehen könnte. Denn man kann jetzt schon erkennen, dass ihr Baby etwas „länger“ ist. Jenny lacht: „Er wird ein kleiner, großer Steffen!“

Jenny Frankhauser zeigt neue Kinderbilder auf Instagram
Jenny Frankhauser zeigt neue Kinderbilder auf Instagram. Wie wird ihr Sohn wohl aussehen? Credit: Instagram / jenny_frankhauser via canva.com

Schon gewusst? So hat Jenny Frankhauser das Geschlecht ihres Babys bekannt gegeben.

Jenny zeigt in ihrer Instagram-Story ihren 637.000 Follower*innen Kinderfotos von sich und ihrem Freund Steffen König und sagt: „Wir sahen uns extrem ähnlich. Wir sehen aus wie Zwillinge.“ Da sie noch nicht viel erkennen kann auf den Ultraschall-Bildern, kann Jenny noch keine große Ähnlichkeit ausmachen. Aber: „Ich glaube, er sieht eher aus wie ich.“

Lesetipp: Welche Haarfarbe hat Jennys Baby wohl?

Jenny zeigt auch ein Babyfoto von sich und eins von ihrem Vater und stellt fest, dass sie ganz nach ihrem Papa kommt. „Man sagt ja, die Jungs kommen eher nach der Mama und die Mädchen nach dem Papa. In meinem Fall ist es so.“ Am Ende sagt Jenny natürlich, dass es vollkommen egal ist, wie ihr Baby aussehen wird. Aber neugierig ist die Influencerin trotzdem.

Gewichts-Update: So viel hat Jenny Frankauser zugenommen

Was die Fans auch sehr interessiert: Wie viel Jenny Frankhauser während der Schwangerschaft zugenommen? Jenny muss lachen. Sie ist jetzt in der 21. SSW und hat 8 Kilogramm zugelegt. Sie nimmt es mit Humor und sagt: „Ich weiß ja nicht, wo das hinführen soll. Aber ich war ja auch im Urlaub.“ Außerdem sagt sie: „Ich beschwere mich erst nach der Geburt über mein Gewicht. Jetzt eh nicht!“

Schon gewusst? Jenny und Steffen haben sich ein Haus gekauft!