Auch bei Kim Kardashian kam der Osterhase vorbei

Reality-TV-Star Kim Kardashian gibt ihren Fans gerne Einblicke in ihr Familienleben und zeigt ihnen jetzt, wie schön die Ostertage mit ihren Kids North, Saint, Chicago und Psalm waren. Matching-Outfits gab’s natürlich auch!

So haben die Kardashian-Jenners Ostern gefeiert

Kim Kardashian zeigt jetzt in einem Insta-Post, wie sehr sie Ostern mit ihren Kindern genossen hat. Zusammen mit North, Saint, Chicago und Psalm kuschelt sie sich für einen süßen Familien-Schnappschuss in Matching-Oster-Pyjamas zusammen. „Ostern mit meinen Babys“, kommentiert sie das niedliche Foto.

Kim Kardashian: Fans feiern die süßen Couple Pics mit Pete Davidson.

Die fünf feierten allerdings nicht alleine, sondern natürlich mit dem Rest des Kardashian-Jenner-Clans. Kims Kids durften zusammen mit ihren Cousinen und Cousins Eier suchen und XXL-Schokoeier knacken.

Khloé Kardashian zeigt auf ihrem Instagram-Accounts ebenfalls Bilder der Sause:

Lese-Tipp: Kim Kardashians älteste Tochter North ist wohl genauso musikalisch wie ihr Papa Kanye West. Erfahrt hier mehr.

Die Fans sind hin und weg

Klar, die üppige Osterdeko der Kardashian-Jenners dürfte die Fans ziemlich beeindrucken. Die Kommentarspalte und Kims Post fluten sie allerdings mit Komplimenten für den Familienschnappschuss mit ihren Kids. „So süß“, „Das sind die schönsten Kinder ever“ und „Die süßeste Familie“, schwärmen sie.

Pete Davidson war wohl nicht dabei

Die Feiertage haben North, Saint und Co. offenbar ohne Papa Kanye verbracht. Aber auch von Kims neuem Freund, Comedian Pete Davidson fehlt auf den Osterbildern jede Spur. Mitte März feierten die zwei Pärchen-Coming-out auf Instagram. Hier erfahrt ihr mehr dazu.