Auf der „Gender Reveal Party“ fehlte Stefano Zarrella – Fans wundern sich

Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa haben vor wenigen Tagen das Geschlecht ihres Babys verraten. Auf einer „Gender Reveal Party“ enthüllten sie, dass sie einen Jungen bekommen. Doch einer fehlte: Stefano Zarrella. Gibt es etwas Streit mit Pietros best buddy? Nach Laura meldet sich auch Pietro dazu zu Wort!

„Gender Reveal Party“ von Pietro & Laura Maria sorgt für Streit

Eigentlich wollten Sänger Pietro Lombardi und Influencerin Laura Maria Rypa mit ihrer „Gender Reveal Party“ und Posts dazu auf Instagram nur die freudige Nachricht übermitteln, dass sie einen Jungen bekommen. Doch ihr Bildpost auf Insta löste einen Streit mit Pietros Ex-Frau Sarah Engels aus. Die sah nämlich wohl zum ersten Mal die Frisur ihres Sohnes Alessio auf dem Bild und beschwerte sich öffentlich, was zu Diskussionen unter den Ex-Eheleuten führte. Mehr erfahrt ihr hier.

Damit aber nicht genug der unschönen Ereignisse. User*innen fiel auf, dass einer auf der „Gender Reveal Party“ von Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa fehlte: Stefano Zarrella. Dabei waren sie doch so gut befreundet. Er schoss sogar das erste Pärchen-Foto von Laura Maria und Pietro. Gibt es vielleicht Beef? Die Influencerin hat diese Frage auf Instagram beantwortet.

Unter einem Video von der Party fragen User*innen, warum Stefano Zarrella nicht dabei war. Laura Maria Rypa antwortet unter einer Frage deutlich: „Er war eingeladen, aber ist nicht gekommen, als auch Romina.“ Stefano und seine Freundin, die Influencerin Romina Palm, hatten also laut Laura Maria eine Einladung erhalten und sind nicht erschienen.

Laura Maria Rypa verrät, warum Stefano Zarrella nicht dabei war
Laura Maria Rypa verrät, warum Stefano Zarrella nicht dabei war. Credit: Instagram / lauramaria.rpa via Canva.com

Jetzt also doch! Laura Maria wird zu Pietro Lombardi ziehen

Auch in einer anderen Freundschaft soll es kriseln

Die Frage, warum Stefano Zarrella und Romina Palm nicht gekommen sind und auch keine Glückwünsche gepostet haben, beschäftigt die Community sehr. „Mir ist aufgefallen, dass Laura Maria Rypa ihnen auch nicht mehr folgt. Und andersrum ebenso nicht. Finde es sehr, sehr, schade“, lautet ein Kommentar. „Wieso war Stefano Zarrella nicht da? Er sollte doch Patenonkel werden“, lautet ein anderer.

Das sagt Pietro zum Vorfall

In einer Instastory meldet sich auch endlich Pietro zu dem Thema. “Es kommen viele Fragen, wieso Romina und Stefano nicht da waren. Sie waren eingeladen, haben sich aber entschieden nicht zu kommen“, schreibt er und bestätigt damit die Aussage seiner Partnerin. Außerdem lässt er die Fans wissen: “Ja, es ist was passiert, das einfach nicht okay gegenüber mir war. Vor allem, weil wir immer ein Team waren, hätte ich damit nicht gerechnet. Er hat sich entschuldigt und wir konnten das unter uns regeln.“ Pietros Fazit lautet: “Alles gut, es gibt keinen Krieg, oder so. Thema erledigt.“

Worum es dabei genau ging, werden die Fans wohl nicht so schnell erfahren.

Nader & Louisa Jindaoui: Mysteriöse Botschaft – kriselt es zwischen den beiden?

Es ist anscheinend auch nicht die einzige Freundschaft, in der es kriselt. Auch Laura Maria Rypas gute Freundin Derya war nicht auf der Party.



Folge Selfies auf Social-Media

Du magst unsere Themen und willst immer über aktuelle Social-Media-Trends Bescheid wissen? Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und auf TikTok!