Veröffentlicht inInstagram, Laura Maria Rypa, Pietro Lombardi

Laura Maria Rypa: Kurz nach Geburt – Sie hat wieder ihr altes Gewicht

Influencerin Laura Maria Rypa ist vor wenigen Wochen das erste Mal Mutter geworden und hat schon jetzt ihr altes Gewicht zurück.

Laura Maria Rypa hat keinen Bauch mehr
Laura Maria Rypa hat keinen Bauch mehr Credit: Instagram / lauramaria.rpa

Ganz ohne Diät: Laura Maria Rypa hat abgenommen

Laura Maria Rypa ist vor Kurzem Mutter geworden. Nach einigen Wochen Funkstille ist sie jetzt wieder auf Instagram aktiv und zeigt dort nicht nur ihr Baby, sondern auch ihre After-Baby-Body. Die Influencerin überrascht damit ihre Fans. Ganz ohne Diät hat sie nämlich schon wieder ihr altes Gewicht.

Laura Maria, wo ist denn dein Bauch hin?

Influencerin Laura Maria Rypa ist nun Mama. Die Verlobte von DSDS-Gewinner und -Juror Pietro Lombardi, hat vor Kurzem ihren Sohn auf die Welt gebracht. Einige Wochen herrschte daher auf ihrem Instagram-Account Funkstille, doch jetzt ist sie mit täglichen Posts und Storys wieder zurück. Die stolze Mama postet aber nicht nur niedliche Fotos von ihrem kleinen Sohn Leano Romeo auf ihrem Account, sondern auch wieder Fotos und Videos von sich. Dabei fällt einigen Follower*innen sofort auf, dass etwas anders ist: Die Influencerin hat ja gar kein Babybäuchlein. Kurz nach der Geburt scheint Laura Maria wieder ihre alte Figur zurückzuhaben.

Credits: Instagram / lauramaria.rpa

Da Laura Maria Rypa so viele Nachrichten wegen ihres Bauches bekommen hat, meldet sie sich in ihrer Instagram-Story zu Wort und erklärt: „Ich habe jetzt so viele Nachrichten bekommen, wo denn mein Bauch ist. Ich muss echt von Glück sprechen: Ich habe mein altes Gewicht schon wieder erreicht (ganz ohne Diät).“



Ganz viel Liebe aber auch Hate für die Neu-Mama

Laura Maria ist im Mama-Glück und genießt jede Sekunde mit ihrem kleinen Sohn. Auf Instagram postet sie am 22. Januar ein süßes Foto von sich und ihrem Kleinen. Die Influencerin bekommt viel positives Feedback, aber auch Hate und übergriffige Nachrichten. „Glückwunsch zum Baby, aber es ist total unwichtig, ob dein Make-up sitzt oder du schon wieder dein Gewicht hast. Solltest du mal deine Prios neu ordnen“, lautet ein Kommentar.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Das Gesicht von Leano Romeo hat Laura Maria bisher noch nicht gezeigt, aber dafür seinen Hinterkopf. Schon jetzt hat ihr Sohn viele Haare, was die User*innen sehr niedlich finden. Doch es gibt auch hier gemeine Kommentare. Immer wieder kommt nämlich das Gerücht auf, dass Pietro Lombardi gar nicht der Vater des Kindes ist, sondern Laura Marias Ex Jonathan Steinig. Dabei bestreitet das Model die Vaterschaft schon seit Monaten öffentlich. „Ohne jetzt Hate bekommen oder austeilen zu wollen: Die Haare und Hautfarbe sind schon etwas dunkel. Vielleicht doch von @jonasteinig?“, schreibt eine Userin unverblümt in die Kommentare.