Veröffentlicht inInstagram, Laura Maria Rypa, Pietro Lombardi

Laura Maria Rypa sauer: „Verstehe die Menschheit nicht“

Laura Maria Rypa und Pietro Lombardi sind mit Sohn Leano so happy. Bei und nach der Geburt lief aber nicht alles gut, wie sie nun schildert.

© instagram/lauramaria.rpa

„Respektlos“: Laura Maria sauer wegen Geburtsdrama rund um Leano

Laura Marias Sohn kam sechs Wochen zu früh auf die Welt

Laura Maria Rypa und Pietro Lombardi gewöhnen sich aktuell noch an den Alltag mit ihrem kleinen Baby Leano. Einfach war der Anfang nicht, denn ihr Sohn kam ganze sechs Wochen zu früh. Auf Instagram sprach sie nun über die Geburtsumstände. Was sie dabei besonders sauer gemacht hat, erfahrt ihr im Video.

Leano war auf der Intensivstation

Seit einigen Wochen sind Laura Maria Rypa und DSDS-Juror Pietro Lombardi glückliche Eltern ihres kleinen Sohnes Leano Romeo. Verkündet haben beide die Geburt des Kleinen am 20. Januar mit einem Foto zu dritt auf Instagram. „Mama & Papa werden dich für immer lieben“, hieß es dazu.

Doch scheinbar lief nicht alles nach Plan. Leano kam sechs Wochen zu früh auf die Welt und musste deshalb nach der Geburt noch beobachtet werden. Zwei Wochen war Laura Maria mit ihm noch im Krankenhaus. Der Kleine lag auf der Intensivstation. Auch deshalb hat sich die Familie unmittelbar nach der Geburt erstmal damit Zeit gelassen, die freudige News zu verkünden.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Katy Perry: Darum bricht sie bei „American Idol“ in Tränen aus


Du magst unsere Themen? Folge Selfies.com auf Facebook, Instagram & TikTok!  


Hier kannst du „Deutschland sucht den Superstar“ schauen

Pietro Lombardi bei DSDS verpasst? Wer mitreden will, kann sich „Deutschland sucht den Superstar“ in der RTL+-Mediathek anschauen. Dort laufen alle Wiederholungen. Das RTL+-Abo ist im ersten Monat sogar kostenlos.🛒

Laura Maria Rypa: Erste Baby-Steps von Sohn Leano

Geburt war für Laura ein schlimmes Erlebnis

Erst kürzlich schilderte Laura, wie sie die Geburt ihres Sohnes erlebte. Für sie ist klar: Die Schmerzen waren eine zehn von zehn. „Das waren wirklich die krassesten Schmerzen“, betonte sie und gestand noch: „Ich dachte wirklich in dem Moment: Ich sterbe!“ Laura Maria hat ihr Baby auf natürlichem Weg zur Welt gebracht.

Dass die Geburt etwas anders abläuft als gedacht, deutete sich schon während der Schwangerschaft an. Laura Maria musste immer wieder ins Krankenhaus und hatte erst im Dezember auf Instagram darüber gesprochen, Unterleibschmerzen zu haben. Ärzte stellten bei ihr eine Gebärmutterhalsverkürzung fest. Bei dieser Komplikation kann das Risiko für eine Frühgeburt steigen, was sich letztendlich bewahrheitet hat.


Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor*innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält Selfies.com eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.