Veröffentlicht inInstagram

Lola Weippert: Comeback nachdem sie Insta 2 Wochen gelöscht hatte

Lola Weippert ist zurück! Auf Instagram verriet sie ihren Fans, warum sie sich dringend eine Auszeit nehmen musste und welche Pläne sie hat.

Lola Weippert bei Let's Dance
Lola Weippert meldet sich nach einer Auszeit bei ihren Fans zurück. Credit: Andreas Rentz/Getty Images

Lola Weippert musste Kraft tanken

Ihre Fans waren schon in Sorge, weil Lola Weippert so lange nichts gepostet hatte. Doch nun meldete sich die RTL-Moderatorin auf Instagram zurück und erklärte ihren Fans, warum sie auf sie verzichten mussten. Die 25-Jährige musste sich eine Auszeit nehmen, um Kraft zu tanken.

Lola Weippert mit ausführlichem Insta-Beitrag

„Ich bin zurück! Nachdem ich Instagram für 2 Wochen gelöscht habe. ‚Lebst du noch?‘ war die häufigste Nachricht, die ich in meiner Auszeit erhalten habe und diese möchte ich hiermit offen & ehrlich beantworten“, ließ sie ihre Follower:innen wissen. In ihrem Posting erklärte Lola sehr ausführlich, wie es ihr jetzt geht und was zu ihrer Auszeit geführt hat. „Ich bin gerade auf einem Glücklichkeitslevel, was höher nicht sein könnte. Die letzten 2 Wochen haben mir unglaublich gutgetan, um wieder mehr zu mir zu finden, in mich zu hören, zu visualisieren und meine beruflichen und privaten Ziele für das Jahr 2022 zu stecken.“

Moderatorin kündigt Großes an

Ihre Pläne für das neue Jahr seien „sehr vielfältig und wild“. Mehr verriet die frühere Let’s-Dance-Teilnehmerin ihren Fans allerdings noch nicht. Wir dürfen gespannt sein. Ganz offen erzählt sie auch, dass es ihr in den Wochen zuvor nicht besonders gutging. „Ich habe ein ganzes Jahr durchgearbeitet, ohne eine Pause zu machen. Diese Work-Work-Balance war alles andere als gesund und ich habe die Auszeit in Kapstadt definitiv gebraucht.“ Sie sei davor in Deutschland nicht mehr glücklich gewesen, jetzt fühle sie sich aber bereit, zurückzukehren. Allerdings hat sich Lola entschieden, noch einen weiteren Monat in Südafrika zu verbringen.

Lola mit wichtiger Erkenntnis

„Die letzten 2 Wochen haben mich einmal mehr gelehrt, wie unglaublich wichtig es ist, in sich zu hören, im Moment zu leben und das Leben zu genießen“, so die Moderatorin von „Das Supertalent“. Lola bedankte sich auch bei ihren Fans für die vielen Nachrichten, die „Balsam für die Seele“ waren. Als kleines Geschenk für ihre rund 445.000 Insta-Follower:innen postete sie eine Bilderstrecke, die sich sehen lassen kann. Lola zeigt sich auf den Fotos nur im Bikini bekleidet und ganz natürlich. Dazu schrieb sie: „Und meine Devise für Social Media: Natürlichkeit & Ehrlichkeit! Deshalb hier eine komplett ungeschminkte und unbearbeitete Bilderreihe.“ Sie habe keine Lust mehr auf die perfekt bearbeitete Instagram-Welt und wolle deshalb „die geballte Realität an ungeschminkter Natürlichkeit“ zeigen.

Fans begeistert von Lolas Ehrlichkeit

Lolas Fans freuen sich über ihre Rückkehr und die emotionalen Worte. So kommentierte ein User: „Ich bin begeistert, du talentierte Frau“, ein anderer schrieb: „Nimm dir die Zeit, die du brauchst, du machst es genau richtig“. So kann das neue Jahr doch losgehen.

Lesetipp: Mit rührenden Worten stand Lola kürzlich ihrer Kollegin Evelyn Burdecki bei. Hier erfahrt ihr mehr darüber.