Ist Palina Rojinski unter der Haube?

Palina Rojinski hält ihr Privatleben größtenteils unter Verschluss. Zur Überraschung der Fans gab sie dann im Januar bekannt, dass sie sich klammheimlich verlobt hatte. Die „Bild“-Zeitung schrieb, dass die Moderatorin ihren Partner Ilya vor Kurzem auf dem Standesamt geheiratet haben soll. Zu diesen Schlagzeilen meldet sich Palina jetzt mit einer deutlichen Botschaft bei Instagram zu Wort.

Palina hatte Grund zum Feiern: Es war …

Palina Rojinskis und eine angebliche Hochzeit sorgte am Wochenende für Schlagzeilen. Doch da war die „Bild“ wohl auf der falschen Fährte. Wie es auf Instagram aussieht, hat die Fernsehmoderatorin und Schauspielerin nur ihren 37. Geburtstag im großen Rahmen gefeiert. Auf Instagram bedankte sie sich mit einem Post.

Die Fotos stammen aus der „Paris Bar“ in Berlin. Wie Palinas Schnappschüsse zeigen, gab es für das perfekt gestylte Birthday Girl dort eine riesige Torte und wunderschöne Blumen zum Ehrentag. „Von Herzen Danke an alle, die mir so ein herzliches, warmes und schönes Fest bereitet haben“, schreibt Palina zu den Aufnahmen.

Palina Rojinskins Hochzeit: Das sind „Fake News“

Und was ist dann mit den Schlagzeilen um eine angebliche Hochzeit? Das eine schließt das andere ja nicht aus. Die Moderatorin lüftet in ihrer Instastory das Geheimnis.

Palina Rojinski: Hochzeit? Fake News, sagt die Moderatorin
Palina Rojinski: Hochzeit? Fake News, sagt die Moderatorin Credit: Instagram(Palina Rojinski

Rianne Meijer: Niederländische Influencerin hat geheiratet.

Die 37-Jährige postet ein Foto von ihren Händen und schreibt dick und fett „Fake News“ dazu. Sie trägt viele Ringer am Finger, aber ein Ehering ist noch nicht dazugekommen. Message received!

Wie die „Bild“ zuvor berichtete, sollen Palinas Hochzeitspläne wegen des Krieges in der Ukraine verschoben worden sein. Promis, die 2021 geheiratet haben, findet ihr hier.