Veröffentlicht inInstagram, Laura Maria Rypa, Pietro Lombardi, Sarah Engels

Pietro Lombardi: Darum ist Alessio jetzt öfter bei ihm – so reagiert Sarah

Pietro Lombardi verbringt immer mehr Zeit mit seinem Sohn Alessio. Hier erfahrt ihr, wieso und wie Sarah Engels darauf reagiert.

Pietro Lombardi kümmert sich viel um seinen Sohn Alessio
u00a9 imago images via canva.com

Herber Rückschlag für Sarah: Sohn Alessio will öfter bei Pietro sein

Alessio ist immer öfter bei Pietro Lombardi und Laura Maria. Zwar freut sich der Sänger darüber, doch bedeutet es auch eine Umstellung für ihn. Auf Instagram verrät Pietro, was sich verändert hat.

Alessio ist jetzt öfter bei Papa Pietro

Pietro Lombardi hat vor Kurzem mit seiner Verlobten Laura Maria einen Sohn bekommen und führt ein glückliches Familienleben. Auch sein erster Sohn Alessio ist in den Familienalltag eingebunden und Fans ist aufgefallen, dass er momentan mehr bei Pietro und Laura ist. Im Video erfahrt ihr den Grund dafür.

Pietro & Sarah: Leben als Patchwork-Familie

Pietro Lombardi und Sarah Engels schrieben mit ihrer DSDS-Lovestory 2011 Geschichte, denn beide lernten sich in der Show kennen und lieben und waren zusammen im Finale. Die Liebe hielt nicht, dafür entstand in ihrer Beziehung der gemeinsame Sohn Alessio. Für ihn teilen sich beide das Sorgerecht und eigentlich hatte Pietro ihn bisher immer an den Wochenenden. Fans ist jetzt aber aufgefallen, dass der Kleine mehr Zeit als sonst bei seinem Papa verbringt. Jetzt klärt Pietro in seiner Instagram-Story auf.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

DSDS-Juror Pietro Lombardi verrät: So macht sich Alessio als großer Bruder



Pietro Lombardi: Fans in Sorge um den DSDS-Juror

Alessio möchte mehr Zeit bei Papa verbringen

Pietro erzählt jetzt in seiner Instagram-Story, dass der Wunsch von Alessio selbst kam: „Eigentlich gab es immer feste Tage, aber Alessio ist mittlerweile in einem Alter, wo er viel spricht und sein Wunsch war es, dass er öfters bei Papa und Laura sein möchte.“ Im Alltag ist das natürlich erstmal eine kleine Umstellung, die der Zweifachpapa aber gerne auf sich nimmt. „Mein Sohn ist alles für mich, natürlich ist es eine Umstellung, mit dem Kleinen Hausaufgaben zu machen und ja mehr den Alltag zu leben, aber bei uns gab es schon immer klare Regeln zu Hause, deshalb ist es keine große Umstellung für Alessio.“ Pietro geht in seiner Vaterrolle also voll auf. Doch was sagt Sarah dazu?

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Sarah Engels: Beef um Alessios Haare – Pietro Lombardi äußert sich


DSDS auf RTL+ verfolgen

Pietro ist nicht nur als Papa eines Babys ziemlich beschäftigt. Denn der Sänger ist aktuell in der aktuellen Staffel von DSDS als Juror zu sehen. Wer das nicht verpassen will, sollte bei RTL+ vorbeischauen. Dort laufen alle Wiederholungen. Das RTL+-Abo ist im ersten Monat sogar kostenlos.🛒


SO reagiert Sarah Engels auf die Umstellung

In einer Instagram-Fragerunde wird Sarah Engels jetzt gefragt, warum Alessio so oft bei seinem Papa ist. Sarah Engels findet dafür ganz klare Worte: „Weil es selbstverständlich sein sollte, dass, wenn wir Mamis mal unserem Job nachgehen, der Vater auch Pflichten übernimmt. Für uns Mamis sind Dinge wie Hausaufgaben machen, Wäsche waschen, Gute-Nacht-Geschichten vorlesen oder den gesamten Haushalt schmeißen auch selbstverständlich, oder? Wieso werden wir da eigentlich nie für gefeiert? Habt ihr den Weltfrauentag etwa wieder vergessen?“ Wo sie recht hat, hat sie recht.

Sarah Engels reagiert auf Frage zu Alessio.

Credit: Instagram/Sarah Engels


Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor*innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält selfies.com eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.