Beweisfotos aus New York City

Popstar Rihanna ist schwanger: Die Fans rasten aus. Das sind die Reaktionen zur Baby-News des Jahres.

Rihanna mit deutlicher Babykugel unterwegs

Rihanna wurde beim Spaziergang durch New York City Ende Januar mit ihrem Liebsten, dem Rapper A$AP Rocky erwischt. Die Sängerin hatte dabei ihre dicke Winterjacke nur oben mit einem Knopf zugemacht. Der Rest blieb offen und sorgte für einen deutlichen Blick auf Ihren nackten Bauch. Die Frau weiß, wie man sich in Szene setzt.

Es ist definitiv ein Babybauch, kein Blähbauch nach zu vielen Burritos. Rihanna ist schwanger!

Rihanna und A$AP Rocky forever?

Mit dem Musiker hat die Sängerin aus Barbados den richtigen partner in crime an der Seite. Im Frühling 2021 hatte A$AP Rocky, der mit bürgerlichem Namen Rakim Athelaston Mayers heißt, in einem „GQ“-Interview öffentlich über seine Beziehung zu Rihanna gesprochen. Er nannte sie dabei die „Liebe meines Lebens“. Auf die Frage, wie es sich anfühle, in einer Beziehung zu sein, sagte er: „So viel besser. So viel besser, wenn du ‚die Eine‘ hast.“ Hach, muss Liebe schön sein.

Weder Rihanna noch Rakim haben sich bisher zu den Baby-News geäußert. Bilder sagen in diesem Fall mehr als 1000 Worte.

Die Fans rasten aus vor Freude!

Unter dem „People“-Instagrampost meldet sich sogar Hollywood-Star Sharon Stone zu Wort. „Wunderschön“, schreibt die Schauspielerin. Einige Fans wissen, was das bedeutet: „Wir werden niemals wieder Musik von ihr bekommen“, scherzt ein Fan über Rihanna, die ihre Fans seit 2016 mit neuer Musik warten lässt. „Sie wird das Baby ‚Album‘ nennen, damit ihr endlich eure Klappe haltet“, kontert eine Dame. „Das wird ein unglaublich süßes Baby“, schreiben viele Fans.

Wenige Tage später zeigt Rihanna auch ihren Insta-Fans erstmals ihre Babykugel.