Veröffentlicht inFarina Opoku alias Novalanalove, Instagram, Kisu, Liz Kaeber, Sami Slimani, Sylvie Meis

Sami Slimani & Co.: Mega-Konzert-Party in Dubai

Beyoné lassen sich auch Influencer*innen nicht entgehen. In Dubai waren so einige von ihnen beim großen Event anwesend.

Karo Kauer Sami Slimani Liz Kaeber Kisu
Karo Kauer, Sami Slimani, Liz Kaeber und Kisu ließen sich Beyoncé nicht entgehen. Credit: instagram/karokauer, samislimani, lizkaeber, kisu via canva.com

Sami Slimani und Co. waren bei Beyoncé

Am 21. Januar performte keine Geringere als Beyoncé eine Stunde lang für die Gäste bei der Eröffnung des neuen Luxus-Hotels Royal Atlantis Dubai. Stars wie die Kardashians durften nicht fehlen, auch viele deutsche Influencer*innen waren eingeladen. Unter anderem tummelten sich unter den Gästen Sami Slimani, Kisu und Co. Hier mehr dazu.

Influencerin Kisu verrät Selfies.com, wie das Event in Dubai war

War das bereits DAS Event des Jahres? Ganz überraschend hat Beyoncé ein spektakuläres Konzert im Wüstenstaat Dubai gegeben. Das Besondere daran? Nur Presse und ausgewählte Influencer*innen waren eingeladen. Im Rahmen der Hoteleröffnung des Royal Atlantis Dubai soll Queen B sage und schreibe 24 Millionen Dollar bekommen haben. Getanzt hat sie allerdings kaum. Generell war die Setlist für den Abend mit eher ruhigeren Liedern bestückt. Aus gutem Grund: Beyoncé erholt sich noch von einer Fuß-OP.

Handys und Kameras mussten übrigens draußen bleiben – einige haben es aber trotzdem geschafft, ein paar Eindrücke festzuhalten. Wer aus Deutschland dabei sein durfte? Unter anderem tummelten sich in der Masse der Konzertbesucher*innen Karo Kauer und Sami Slimani. Auch Ex-Bachelor-Babe Liz Kaeber und YouTube-Star Kisu waren mit von der Partie.

Letztere hat mit Selfies.com gesprochen und verraten, wie sie das Event erlebt hat.

Auf Instagram schreibst du, dass du dich gefreut hast, bestimmte Stars sehen zu können, die du aus Serien kennst – wen genau meintest du damit?

Kisu: Ich schaue bestimmt seit über 10 Jahren die Kardashians. Kris Jenner hab ich bereits mal in London gesehen, diesmal habe ich Kendall ganz nah sehen dürfen. Dann war gefühlt der komplette Cast von Dubai Bling im selben Fahrstuhl – ich weiß, es sind nur normale Menschen. Aber wenn man eine Serie intensiv verfolgt, dann ist es trotzdem etwas Besonderes, die Schauspieler mal live zu sehen!

„The Kardashians“: Lustigste Momente von „Keeping Up with the Kardashians“

Bis auf Beyoncé: Was bleibt dir von dem Erlebnis für immer in Erinnerung?

Kisu: Ich kann es immer noch nicht glauben, dass ausgerechnet ich mit ausgewählt wurde, um dabei zu sein! Sowas werde ich wahrscheinlich nie wieder erleben, dafür bin ich einfach nur dankbar. Ich habe während der Events meinem Mann ständig ganz aufgeregt geschrieben, wen ich alles gesehen habe!

Wie war es, Beyoncé live zu sehen?

Kisu: Beyoncé hat eine unfassbar selbstbewusste Ausstrahlung, ihre Stimme ist live noch heftiger als auf Band und bei manchen Liedern muss man einfach weinen!

Hat sich jeder an die Handy-Regel gehalten? Gab es Konsequenzen?

Kisu: Vor Ort hatte ich eigentlich niemanden filmen sehen, nur im Nachhinein im Internet. Das Finale mit dem Feuerwerk durfte man aber filmen. Die Security vor Ort war eigentlich sehr aufmerksam.

YouTube-Star Kisu gibt Details zum Namen des Babys bekannt

Influencer*innen machten sich richtig schick

Für die Veranstaltung durften die Influencer*innen sich ganz besonders in Schale werfen. Für Kisu wird der Abend unvergesslich bleiben, wie sie auch auf Instagram berichtete. Sie strahlte in einem lavendelfarbenen Prinzessinnen-Traum.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Und obwohl sie selbst in Deutschland eine kleine Berühmtheit ist, war sie von dem Anblick von Stars geflasht. „Auch wenn ich weiß, dass internationale Stars auch ganz normale Menschen sind, finde ich es trotzdem cool, die mal so nah sehen. Immerhin schaue ich manche Serien seit Jahren und dann ist es einfach etwas Besonderes“, schrieb sie. Die Kardashians haben es ihr ziemlich angetan.

Auch Influencerin Liz Kaeber genoss die Zeit in dem neuen Luxus-Hotel in Dubai und fühlte sich geehrt, dabei zu sein.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Du magst unsere Themen: Folge Selfies.com auf Facebook, Instagram & TikTo


Goodbye Deutschland! Capital Bra, Bushido, Fiona & Co. leben in Dubai

Sami Slimani kuschelt mit Kendall Jenner

Auch Influencerin Farina Opoku alias Novalanalove war mit dabei. In einem pinken Kleid strahlte sie auf dem blauen Teppich des Events. „A night to remember“, schrieb sie auf Instagram.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Natürlich durfte auch Karo Kauer nicht fehlen. Gemeinsam mit Sylvie Meis, Nazan Eckes, Kisu und Kim Hnizdo legte sie einen Showstopper-Moment hin, indem die Truppe gemeinsam Model-like durch das Hotel stolzierte.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.


Die dunkle Seite von Dubai


Influencer-Kollege Sami Slimani hatte es jedenfalls nicht weit. Der als „Herr Tutorial“ bekannt gewordene YouTuber wohnt mittlerweile in dem Wüstenstaat.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Auf Instagram zeigte er, wie eng er in der internationalen Promiwelt bereits vernetzt ist. Mit Kendall Jenner ging er scheinbar bereits auf Kuschelkurs.