Für Jenny Frankhauser gibt’s erstmal keinen Sekt

Influencer Jenny Frankhauser ist zum ersten Mal schwanger und muss deshalb natürlich in den kommenden Wochen und Monaten auf Alkohol verzichten. Ob ihr das gefällt, zeigt sie in einem neuen TikTok.

Trinken oder stricken? Das ist hier die Frage

Jenny Frankhauser muss während ihrer Schwangerschaft natürlich gut auf ihren Körper und ihr ungeborenes Baby achten. Darum sind Sektchen und Co. tabu. Auf TikTok nimmt sie ihre neue Situation jetzt aufs Korn: „Was mach‘ ich nur? Was machen Menschen, die nicht saufen?“

Schwangerschaftsdemenz und große Brüste: Hier erfährst du mehr über Jenny´s Probleme in der Schwangerschaft.

Aus dem Off kommt der Vorschlag: „Stricken?“ Der gefällt ihr aber wohl gar nicht: „Stricken? Stricken? Willst du mich verarschen?“ Aber, keine Sorge, die Ex-Dschungelcampkönigin dürfte für ihr Baby wohl gerne auf Alkohol verzichten und griff für ihren lustigen Clip nur auf einen TikTok-Sound zurück, der auf der App schon länger beliebt ist.

Lese-Tipp: So süß reagierte Jenny, als sie von ihrer Schwangerschaft erfuhr.

Fan Kommentare

Jennys Fans glauben fest daran, dass sie die kommenden Monaten auch ohne zu „saufen“ übersteht: „Schaffst du schon. Hübsche werdende Mama.“ Viele bewundern außerdem den runden Bauch der Influencerin: „Oh wow, der Bauch steht dir so krass“ und „Schöner Babybauch steht dir so gut“, kommentieren sie.

So geht Jenny Frankhauser mit Hate um

Jenny erfährt aber offenbar nicht nur Bewunderung. Wie sie in einem neuen Insta-Post deutlich macht, schleichen sich auch immer wieder Hater in ihre Kommentarspalten und DMs und wundern sich über ihren schon ziemlich runden Bauch.

Lesetipp: Hat Jenny wieder Beef mit ihrer Schwester Daniela Katzenberger? Anzeichen sprechen dafür.

„Sind da Zwillinge drin?!“, „Sie ist niemals erst in der 15. Schwangerschaftswoche!“, „Der Bauch ist viel zu groß!“ und „Ich sah im 9. Monat nicht so dick aus!“, würden die ihr unter anderem mitteilen. Ihre Antwort auf diese „extrem dämlich Aussagen“: „MEIN BAUCH IST GUT SO, WIE ER IST!“ Gedankenlose Kommentare wie diese muss sich auch Anne Wünsche immer mal anhören. Zuletzt, weil sie sich schwanger im Bikini fotografierte.

Gewusst? Jenny gab schon erste Infos zu ihrem Kind preis und meldete sich außerdem mit Details zum Baby-Namen. Hier erfahrt ihr mehr.

Auch diese Promi-Ladys sorgten 2022 für Baby-News.