Happy Times in Österreich

Lena Gercke gönnt sich mit ihrer kleinen Familie zum Ende des Jahres eine Auszeit. Wie gut es der Gewinnerin der ersten „Germany’s Next Topmodel“-Staffel das tut, zeigt sie ihren Fans nun auf Instagram.

Lena hat gute Laune bei eisiger Kälte

Während Model-Kollegin Stefanie Giesinger lieber in sonnigen Gebieten urlaubt, zieht es Lena in die Kälte zum Skifahren. Ihr Selfie spricht für sich: „HAPPY! Sending you love“, schreibt sie zum Schnappschuss. Die Sonne scheint, der Himmel ist blau und das Model strahlt übers ganze Gesicht. Sie und Partner Dustin sind im Winterurlaub in Österreich und genießen die Zeit an der frischen Luft.

„Die hübscheste Rudolphine Rednose der Welt“, scherzt Moderatorin Ruth Moschner über die rote Nase, die Lena Gercke von der Kälte hat. Kollege Steven Gätjen wünscht dem Model „Viel Spaß“. Ein weiblicher Fan macht der ehemaligen GNTM-Gewinnerin ein Kompliment: „Das ist ein Bild, dass sooooo viel mehr Ausstrahlung hat als viele andere Bilder. Man hat das Gefühl, das Glück und die Zufriedenheit greifen zu können. Solche Bilder bitte viel öfter.“

Lena Gerckes Hotel-Zimmer-Ausblick macht glücklich

Lena und Dustin wohnen im Ort Bergdorf in einem 5-Sterne-Komfort-Hotel. Ihr Schlafzimmer hat einen atemberaubenden Ausblick. Da steht die ganze Familie samt Tochter Zoe auch gerne ganz früh auf, um sich das Naturspektakel anschauen zu können.

Noch mehr Selfies!

Weitere happy Selfies der Influencer:innen und Stars findest du hier.