Schauspielerin bereitet sich für den nächsten Film vor

Überall Alufolie auf dem Kopf, Plastik um den ganzen Oberkörper gewickelt, ein irrer Blick fürs Selfie: Welche Hollywood-Schönheit steckt bloß hinter der Schutzmaske?

Deutsche Export-Schönheit postet Selfie

Nach ihrer Weihnachtspause mit der Familie steht diese Dame, die schon die Helena im Film „Troya“ spielte, bald wieder vor der Kamera. „Neue Rolle, neuer Look“, schreibt Diane Kruger zu ihrem lustigen Selfie. Die deutsche Schauspielerin versteckt sich beim Friseur hinter all der Alufolie und der Schutzmaske.

Diane Krugers russische Fans sind aus dem Häuschen

Dazu schreibt Diane Kruger noch auf Russisch „Gott segne uns“ und erklärt dabei: „Ich hoffe, es heißt das, was ich vorhatte. Haha.“ Ihre russischen Fans freuen sich darüber. „Russisch? Habe ich etwas verpasst“, fragt sich ein User. „Du siehst immer wunderschön aus, Diane. Alles Gute für die neue Rolle. Kann es kaum abwarten, wie es wird“, schreibt ihr ein anderer. 18.000 Likes gibt es für den lustigen Schnappschuss.

Dianes neue Rolle

Diane Kruger spielt im neuen Ballett-Film „Joika“ die Rolle der Russin Tatiyana Volkova. Dafür wird sie wohl auch etwas Russisch-Unterricht bekommen. Der Film handelt von der amerikanische Balletttänzerin Joy Womack, gespielt von Talia Ryder. Sie wird an der Moskauer Staatlichen Akademie für Choreografie angenommen und will dort eine Primaballerina werden.

Der Film behandelt ein Thema, das Diane sehr gut vertraut ist: Vor ihrer Hollywood- und Model-Karriere war sie selbst für kurze Zeit als Teenagerin eine Primaballerina an der Royal Ballet Schule in London.

Weitere lustige Selfies unserer Stars und Influencer:innen findest du hier.