Junge Liebe zur Weihnachtszeit

„Stranger Things“-Star Millie Bobby Brown schwebt schon länger auf Wolke Sieben, aber erst zum Fest der Liebe zeigt sie erstmals einen ganz privaten Schnappschuss. Sie beglückt ihre Fans mit einem süßen Selfie von sich und ihrem Boyfriend Jake unterm Weihnachtsbaum. Sweeet!

Millies erstes Insta-Selfie mit Jake

Billie zeigt sich ihren 47 Millionen Fans ungeschminkt mit kurzem Bob und Fransen im Gesicht neben ihrem Freund Jacob Bongiovi. Die beiden sehen so süß und happy aus. Millies Freund ist übrigens, falls es einige noch nicht wissen, der Sohn des berühmten US-Rocker Jon Bon Jovi!

Millie und Jake sind mit diesem Selfie Insta-official

Die beiden haben schon etliche Schnappschüsse bei Insta geteilt, diese landeten aber immer nur in ihrer Instastory und waren nach 24 Stunden wieder weg. Das Foto ist für Millie der erste offizielle Fotopost, auf dem man die beiden auch erkennt. Ein erster verschwommener Schnappschuss der beiden vom 1. November 2021 aus dem London Eye hatte die Fans schon zum Ausrasten gebracht. Auch dieses Pärchen-Selfie hat in kurzer Zeit schon 5 Millionen Likes kassiert, über 25k Kommentare findet man zum Foto. Millies Co-Star und Buddy Finn Wolfhard schreibt dazu: „Ihr seid so süß“.

Vor Jake datete die Britin schon den US-Sänger Jacob Sartorius, TikToker Hunter Ecimovic, Rugby-Spieler Joseph Robinson und gab auch es Turtel-Gerüchte um sie und Romeo Beckham.