Eleven und Co. bekommen Konkurrenz

Seit dem 27. Mai können „Stranger Things“-Fan endlich die neuen Folgen der vierten Staffel suchten. Wir stellen euch hier die neuen Hotties aus Hawkins, Indiana, vor.

Mason Dye alias Jason Carver

Zugegeben: „Stranger Things“-Neuzugang Mason Dye sieht für seine Rolle als Teenager und Football-Captain etwas zu alt aus. Er ist immerhin schon Jahrgang1994, also 29 Jahre alt und soll einen 17-Jährigen spielen. Tja, Dennoch ist er für viele Fans bestimmt ein echter Hunky in der engen College-Jacke. 240 k Follower*innen liken das. In der Serie spielt er – sorry, spoiler – einen echten douchebag.

„Stranger Things“ & Co.: Streaming-Highlights im Mai 2022

Joseph Quinn alias Eddie Munson

Was Joseph Quinn hier geschafft hat, da kann Kollege Mason Dye leider nicht mithalten. Mit nur einem Instagrampost, den er am 9. Mai 2022 gepostet hat, hat Joseph schon über 419 k Follower*innen auf seinem Account. Der Brite kommt bei den „Stranger Things“-Fans gut an.

Grace Van Dien als Cheerleaser Chrissy

Caroline Dorothy Grace „Gracie“ Van Dien ist Jahrgang 1996 und kommt aus dem sonnigen Los Angeles. Die Begeisterung fürs Schauspielern wurde ihr in die Wiege gelegt. Mutter und Vater sind beides in Hollywood bekannt. Sie hat über 546 k Follower*innen auf Instagram.

Hottie, made in Germany: Tom Wlaschiha alias Dmitri Antonov

Deutschlands heißester Export Tom Wlaschiha macht es sich in Hollywood gemütlich. Er konnte sich durch sein Schulrussisch eine Rolle in der vierten Staffel der Kultserie klarmachen. Er hat aber schon seit seinem Part in „Game of Thrones“ Fans auf der ganzen Welt. Ihm folgen 384 k Follower*in auf Instagram.

Jamie Bower als der Pfleger

Jamie Campbell Bower kennen einige vielleicht noch aus dem Film „Chronik der Unterwelten“. Er spielt in „Stranger Things“ Elevens Pfleger. Jamie ist neben der Schauspielerei auch musikalisch talentiert. Der Brite, Jahrgang 1988, hat über 900 k Fans auf Instagram.

Die sieben Lieblinge aller „Stranger Things“-Fans: Die Crew!

BROOKLYN, NEW YORK - MAY 14: (L-R) David Harbour, Caleb Mclaughlin, Millie Bobby Brown, Finn Wolfhard, Sadie Sink, Noah Schnapp, Gaten Matarazzo und Priah Ferguson bei der "Stranger Things"-Premiere am 14. Mai 2022 in Brooklyn, New York
Caleb Mclaughlin, Millie Bobby Brown, Finn Wolfhard, Sadie Sink, Noah Schnapp, Gaten Matarazzo und Priah Ferguson bei der „Stranger Things“-Premiere am 14. Mai 2022 in Brooklyn, New York Credit: Getty Images

Unsere absoluten Lieblinge der Serie sind und bleiben aber natürlich El und ihre Truppe. Schaut euch nur an, wie groß die Truppe geworden ist! Die Serie war seit ihrer Premiere 2016 ein absoluter Hit, weltweit. Mit der vierten Staffel wird die Serie noch düsterer als zuvor. Am 27. Mai wurden die ersten sieben Folgen veröffentlicht. Am 1. Juli können Fans sich das große Staffel-Finale anschauen.