„9:16 Creator House“ auf Ibiza

Hashtags alleine bringen heute keine Reichweite mehr. Da muss was anderes her. Genau deshalb haben sich schlaue Macher im Dezember 2019 in Los Angeles überlegt, ein Haus voller Influencer zu packen, damit diese nonstop Content produzieren und sich gegenseitig pushen können. Die Bewohner des Hype Houses haben davon profitiert. Genau das gleiche Konzept gibt es jetzt auf Ibiza. Doch im „9:16 Creator House“ geht es nicht nur um Fun, Clicks und oberflächlichen Content.

Influencer*innen sprechen Themen wie Klimawandel und Rassismus an

Die neun Influencer*innen, die im Haus leben, bekommen Besuch von Gästen, mit denen sie auch über die aktuelle Lage der Nation sprechen. Toleranz, keine Macht dem Rassismus, Klimawandel – alles Themen, die im „9:16 Creator House“ angesprochen werden. Dazu witzige Challenges und TikToks.

Eine Handvoll Influencer in einem Haus – mit Erfolg auf TikTok, YouTube und Insta. Credit: PR / weCreate

Das sind die Creator im Haus

Auch Theo Carow war eine kurze Zeit Teil der Gang. Er hat auf TikTok 1,8 Millionen Follower. Er war auch bereits Teil von „Why Nils“.

Diese Promis besuchen das „9:16 Creator House“

  • Olivia Jones (Drag-Ikone)
  • Matthias Distel (Ikke Hüftgold)
  • Loredana (Rap-Musikerin)
  • Céline Flores Willers (LinkedIn Influencerin & Unternehmerin)
  • Alex Mariah Peter (Germany’s Next Topmodel-Gewinnerin)
  • Benji Krol (TikTok-Star)
  • Elmar Paulke (Sportmoderator)
  • Herr Anwalt (Jurist & TikTok-Star)
  • Victoria Jancke (Model & Influencerin)

100 Tage im „9:16 Creator House“

Seit dem 1. September wohnen die Creator unter einem Dach. Noch bis Mitte Dezember – insgesamt also 100 Tage – wollen sie unter einem Dach TikTok- und Life-Challenges durchführen. Zu Besuch war dort zuletzt der Content Creator Jul.

Eine zweite Staffel des Projekts startet am 1. April 2022. Alle Details findet ihr hier.

Übrigens: Auch die „Elevator Boys“ sind eine zusammengemixte Truppe. Wir stellen euch die Hotties hier vor!