Sophia Thiel in Quarantäne

Sophia Thiel ist nach ihrer Corona-Erkrankung noch in Quarantäne. Inzwischen geht es der 26-Jährigen wieder besser und sie erzählt ihren Instagram-Follower:innen, wie sie die Zeit in der Isolation verbracht hat.

Sophia Thiel räumt ein, „leichtsinnig“ gewesen zu sein

Am 9. Januar teilte Sophia Thiel mit, dass sie an Corona erkrankt ist. Sie hatte leichte Symptome und eine Warnung in ihrer Corona-App. Ein PCR-Test bestätigte die Vermutung: Die ehemalige Fitness-Influencerin hatte sich mit dem Virus infiziert. Ihr Freund Rapha habe ebenfalls erste Symptome. „Hab schlimm Halsweh, Husten, Gliederschmerzen und teilweise Kopfschmerzen“, berichtete sie. Sophia gab auch einen Fehler zu: „Ich bin ein bisschen leichtsinnig geworden. Mit Impfung. Booster. Ich dachte, ich bin jetzt immun dagegen und mir kann nichts passieren.“

Bloggerin geht es wieder besser

Nach einigen Tagen in Quarantäne gab die Bloggerin ein Update. „Rapha und ich haben zwar immer noch leichte Symptome, aber es geht uns schon viel besser“, teilte sie auf Instagram mit. Nachdem sie eine Woche „dahinvegetiert“ sei, habe sie endlich wieder Lust gehabt, sich etwas „fresh zu machen“. Die 26-Jährige zeigte sich dazu ihren Follower:innen mit neuem Make-up und neuer Frisur – gelockte Haare und ein Zopf. In ihrer Story gab sie zu, während der Quarantäne einige Produkte online eingekauft zu haben. Das neue Make-up musste sie dann auch gleich ausprobieren und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Sophia kann nicht richtig schmecken

Obwohl die meisten Symptome der Erkrankung besser geworden sind, kann die 26-Jährige noch nicht wieder richtig schmecken. „Mein Geschmack ist noch nicht voll zurück, was ich aber gar nicht so schlimm finde. Das kann auch an der Essstörung liegen. Ich finde es ziemlich interessant, dass mir das gar nicht so fehlt, dass Essen nach was schmeckt, weil ich dann automatisch mehr nach Gefühl esse. Aber ganz ohne Geschmack wäre es ja auch ein bisschen traurig.“ Auf Nudeln mit Tomatensoße von ihrem Rapha möchte sie nicht verzichten, denn er macht „die besten“.

Sophia Thiel schwärmt von ihrem Freund Rapha und dessen Kochkünsten. Credit: Instagram / sophia.thiel Credit: Instagram / sophia.thiel

Lesetipp: Was Sophia Thiel heute über Influencer:innen denkt, erfahrt ihr hier.