Lena Meyer-Landrut verzaubert

Seit vielen Jahren steht Lena Meyer-Landrut im Zentrum des Interesses. 2010 gewann sie den Eurovision Song Contest. Doch Lena ist nicht nur wahnsinnig talentiert, sie sieht auch echt gut aus. Egal mit welchem Look …

Neuer Look für die Sängerin

Brünette lernten wir sie kennen, irgendwann hatte sie mal eine blonde Phase, die Haare lang oder mit Bob – Lena verzaubert uns immer wieder mit ihrer Lust auf Veränderung. Jetzt hat sie für TikTok eine Mini-Verwandlung hingelegt und dazu den kultigen Barbie-Sound „It’s really not that bad, it just needs a little shaping“ benutzt. Kurzer flehender Blick zu ihrem Stylisten und siehe da, wenige Sekunden später sind die gewellten Haare perfekt gestylt – und das Make-up sitzt auch wie ne Eins.

Wo die lustigen TikTok-Sounds übrigens herkommen, erfahrt ihr hier!

Neuauflage von Lenas Song „Strip“

Der freshe Look ist wohl im Rahmen der Dreharbeiten für Lenas Song „Strip (cozy winter version)“ entstanden. Da ist die Sängerin nämlich mit dem gleichen Styling zu sehen – nur ein bisschen nackiger – Strip eben.

Das sagen die Fans

Die Fans finden sowohl Lenas Look als auch ihre neue Version des Songs toll. „Du bist so wunderschön“, „Das Musikvideo von der ‚Strip (Cozy Winter Edition)‘ ist so schön geworden“ und „Du bist einfach wow“ ist unter dem TikTok-Clip zu lesen.

Die coolsten TikTok-Songs des Jahres 2021 erfahrt ihr hier.