Caro Daurs Auge ist blauer denn je

Caro Daur schockte vor wenigen Tagen ihre Fans als sie sich auf TikTok plötzlich mit einem extrem blauen und angeschwollenen Auge bei ihnen meldete. Jetzt verrät sie endlich, was passiert ist.

Extrem verrannt: Darum hat Caro Daur ein blaues Auge

Caro Daur wollte in der vergangenen Woche die Paris Fashion Week genießen, konnte die neusten Outfits der angesagtesten Designer aber wohl nur in 2D bewundern. Sie holte sich während ihres Trips nämlich ein blaues Auge – aber wie eigentlich genau? Das verrät sie jetzt in einem TikTok: „Das ist gestern passiert, als ich laufen war und in Gedanken versunken war. Und ich bin gerannt und full-speed gegen eine Stange gelaufen, wirklich full-speed.“ Im wahrsten Sinne des Wortes also blöd gelaufen!

@carodaur

Never have I ever: Ran into a pole at full speed ??‍♀️

♬ original sound – Carodaur

Der Aufprall sei so heftig gewesen, dass sie das Bewusstsein verloren und extrem geblutet habe. In einem Krankenhaus sei sie dann behandelt worden. „Ich war sechs Stunden im Krankenhaus und habe ein paar Nähte“, berichtet sie.

Lese-Tipp: So cool zog Caro die Paris Fashion Week trotz des blauen Auges durch.

Das sagen die Fans

Caros Kolleg:innen und Fans fühle mit ihr und melden sich mit Genesungswünschen unter ihrem Post. TikToker Herr Anwalt schreibt: „Gute Besserung noch mal!“ Und auch viele weitere Follower:innen lassen ähnlich liebe Worte da: „Gute Besserung. Sieht übel aus“ und „Oh je, gute Besserung“, heißt es in den Kommentaren. Manche machen aber auch Späße: „Sport ist Mord, ich sag’s immer wieder!“, schreibt jemand.

Auch Caro selbst nimmt’s mit Humor, wie sie in weiteren TikToks beweist:

Lese-Tipp: Caro zeigt immer wieder, dass sie sich selbst nicht ganz so ernst nimmt. Hier präsentierte sie beispielsweise ganz uneitel ihre Pandemie-Frisur.