Influencerin geht auf Kritiker ein

Diana zur Löwen wurde in der Vergangenheit für viele Dinge immer wieder kritisiert. Für ihre Produktplatzierungen, die Vermarktung von feministischen Themen oder für das Investieren von Aktien in Firmen wie Tesla. Nun ging ein weiteres kritisches Video gegen sie auf TikTok viral, zu dem sie sich nun äußert.

TikToker kritisiert Diana zur Löwen

Der TikToker Simon David aka „thesimondavid“ ist kein großer Fan von Diana zur Löwen. Das hat er auf seinem Kanal schon mehrfach demonstriert. In einem Video im Juli 2022 kritisierte er noch, dass die Influencerin Werbung für von Frauen gegründete Unternehmen macht und Frauen empfiehlt, in Aktien zu investieren und bezeichnet das als „Symptombekämpfung“. Das Video ist noch online und hat über 100.000 Likes und wurde über 970.000 Mal abgespielt.

In einem weiteren Video kritisiere er nun Diana zur Löwen dafür, dass sie auf LinkedIn einen Post veröffentlicht hat, in dem sie auf die Klimakrise und den Klimastreik aufmerksam macht, jedoch gleichzeitig damit ihre Start-up-Unternehmen promoten würde.

Influencerin Louisa Dellert hat auf die Kritik reagiert und Diana zur Löwen verteidigt. Sie findet Simon Davids Videos zu Diana polemisch. Sein Video hat TikToker Simon David aka „thesimondavid“ inzwischen gelöscht.

Diana hat mit ihrem „Ich verstehe deine Intention dahinter, aber“-Video eine Welle von Parodien ausgelöst. Das sind die witzigsten Videos.

So reagiert Diana zur Löwen selbst

Jetzt hat Diana zur Löwen selbst auf das Video des TikTokers Simon David reagiert. Diana erwähnt in ihrem Antwort-TikTok, dass sie auf Beispiele in der Wirtschaft aufmerksam machen wollte, die etwas gegen die Klimakrise tun. Daher hat sie ein Start-up erwähnt, in das sie selbst investiert hat.

@dianazurloewen

Dazu wollte ich einfach mal was gesagt haben… Danke @louisadellert, dass du auch Stellung bezogen hast

♬ Stories 2 – Danilo Stankovic

So sieht das neue Zuhause von Influencerin Kisu und Diana aus.

So reagieren die User*innen auf Dianas Video

Das Statement-Video von Diana zur Löwen kommt bei ihren Fans gut an. Ihnen tut es leid, dass sie immer wieder kritisiert wird. Userin Saadia schreibt zu Dianas TikTok: „Das ist genau der Unterschied! Du unternimmst aktiv etwas, während viele andere nur kritisieren. Und Veränderung passiert nur durch Taten.“

Lesetipp: Julesboringlife, Diana zur Löwen & Co. machen beim „My Body, My Choice“-Trend auf TikTok mit

Berechtigte Kritik an Diana zur Löwen?

Es gibt aber noch viel mehr Kritikpunkte als die, die Simon David in seinen TikTok erwähnt hat. Diana zur Löwen muss sich auch nicht zum ersten Mal Kritik aus dem Netz stellen. Alexander Prinz aka „Der Dunkle Parabelritter“ hat in seinem Video über Sinnfluencer Diana dafür kritisiert, dass sie sich häufig bei Theme wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Feminismus widerspricht. Hier könnt ihr seine Kritik nachlesen.

Folge Selfies auf Social-Media

Du magst unsere Themen und möchtest mehr zu Social-Media-Trends lesen? Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und TikTok!