Veröffentlicht inGigi Hadid, TikTok

Gigi Hadid & Bella Hadid haben eine „Almond Mom“: Das bedeutet der TikTok-Trend

Gigi Hadid und Schwester Bella haben eine „Almond Mom“. Kennt ihr den Begriff? Die Details hinter dem gefährlichen Trend.

Gigi & Bella Hadid Almond Mom
Gigi und Bella Hadid haben laut TikTok eine "Almond Mom". Credit: MediaPunch, ZUMA Wire / imago images via Canva.com [M]

Das sind „Almond Moms“

Habt ihr eine Mutter, die euch ständig Diät-Tipps gibt und für die nichts wichtiger ist, als dünn zu sein? Dann ist die Chance hoch, dass ihr unter einer „Almond Mom“ leidet. Den Begriff hat Yolanda Hadid geprägt. Sie ist die Mutter der zwei US-Supermodels Gigi und Bella Hadid. Warum das Thema aktuell bei TikTok trendet, findet ihr hier raus.

Darum ist Gigi & Bella Hadids Mutter eine „Almond Mom“

Die beiden Model-Schwestern Gigi Hadid und Bella Hadid sind als Models unglaublich erfolgreich. Wer sich mit den beiden beschäftigt, kennt die treibende Kraft dahinter. Mama Yolanda hat alles dafür getan, dass ihre Töchter erfolgreiche Models werden. Koste es, was es wolle. Das konnte man schon in der Reality-TV-Show „The Real Housewives of Beverley Hills“ schon öfter beobachten.

Zwei Clips aus der Sendung kursieren dabei immer wieder im Netz. Der Erste zeigt die Mutter Yolanda, wie sie nach einer OP am Telefon mit Tochter Gigi spricht. Ihre Tochter fühlte sich schwach, da sie so wenig gegessen hat. „Nimm dir ein paar Mandeln und kaue sie richtig gut“, lautet der Rat ihrer Mutter. In einem späteren Interview verteidigt Yolanda ihre Worte damit, dass sie nach der OP im Halbschlaf war und macht sich in einem TikTok darüber witzig. So entstand der Begriff „Almond Mom“.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Bella Hadids Reaktion zu Leos & Gigis Beziehung – das sagt Twitter

Anderer Clip von Yolanda Hadid bestätigt verdacht

In einem anderen viralen Clip sieht man Yolanda auf Gigis Geburtstagparty, wie sie dem Geburtstagskind sagt: „Du kannst eine Nacht haben, in der du böse bist. Dann musst du aber zu deiner Diät zurückkehren. Weil, du weißt ja, in Paris und Milan mögen sie ihre Models mehr auf der dünnen Seite.“ Wegen solcher Aussagen bezeichnen User*innen Yolanda als „Almond Mom“ und auch der Begriff „toxisch“ fiel in dem Kontext mehr als einmal.

Bella Hadid: Ihre leckeren Rezepte trenden auf TikTok

Die traurige Wahrheit hinter „Almond Moms“

Auf TikTok nutzen User*innen den Begriff „Almond Mom“, um ihre traumatische Kindheit mit einer Mutter zu zeigen, die ständig das Essen ihrer Kinder kontrolliert oder kommentiert hat. Die Betroffenen unter dem Hashtag zeigen zum Beispiel, welche Dinge ihnen als Kinder gesagt worden sind oder wie das Verhältnis ihrer Mütter zu Essen ist. So zum Beispiel die Userin lexi.kasamis, die zeigt, wie wenig ihre Mama im Kühlschrank hat.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

So versuchen Mütter, es anders zu machen

Zwar ist der Begriff „Almond Moms“ neu, jedoch gibt es solche Mütter schon seit Jahren. Die User*in kimfromnc kommt aus der Generation X und erzählt, wie ihre Mutter damals die toxischen Standards auf ihre Tochter projiziert hat. Zum Beispiel hatte sie damals nur Dessert an besonderen Tagen bekommen. Sprüche wie „Du bist nur gelangweilt und nicht hungrig“ fielen bei ihrer Mutter. Kim versucht es bei ihrem eigenen Sohn anders zu machen. Zum Beispiel sind Süßigkeiten bei ihr nicht verboten.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Influencerin Sophia Thiel redet offen über ihre Essstörung. Mit diesen Influencerinnen redet sie über mentale Gesundheit.

Folge Selfies auf Social-Media

Du magst unsere Themen und möchtest mehr zu Social-Media-Trends lesen?
Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und TikTok!