Dieser TikTok-Sound geht viral

Der Sound „I’m Heartbroken“ von Lewis Robbo Robinson geht auf TikTok gerade viral und wurde unter anderem von Paris Hilton, Madonna, Elevator Boy Jacob Rott und Chiara Ferragni verwendet. Was der Sound mit dem Stinkefinger zu tun hat, verraten wir hier.

Stinkefinger an alle Hater*innen

Der Sound „I’m Heartbroken“ von Lewis Robbo Robinson deutet eigentlich eine traurige Stimmung an. Doch bei dem neusten TikTok-Trend gibt es einen Twist. Zu dem Song bildet man mit seinen Fingern ein Herz, das langsam auseinanderfällt und zeigt zum Schluss den Stinkefinger. Der geht dann raus an alle Hater*innen, die versuchen einen zu verletzten oder frühen verletzt haben. Auf den Trend springen gerade nicht nur Influencer*innen an, sondern auch Megastars aus Hollywood.

Schon gewusst? Das ist die Story hinter dem TikTok-Trend „Jiggle Jiggle“.

„Hot Boys Summer“ mit den Elevator Boys Jacob Rott & Luis Freitag

Die beiden Hotties Jacob Rott und Luis Freitag von den Elevator Boys zeigen in ihrem TikTok, dass man als Single nicht traurig sein muss, oder mit gebrochenen Herzen dasitzen sollte. Denn: der „Hot Boys Summer“ steht kurz bevor. Also Ladys, freut euch darauf!

Lesetipp: Elevator Boys: Housewarming Party in der Elevator Mansion

Paris Hilton verliebt in Tom Cruise? So reagiert ihr Ehemann

Paris Hilton und ihr Mann Carter Reum machen beim TikTok-Trend mit und nehmen Netz-Kommentare auf die Schippe. Carten zeigt sich „heartbroken“, weil seine Frau angeblich auf Tom Cruise steht. Doch bevor er zum Stinkefinger ansetzen kann, unterbricht ihn Paris. Die Botschaft: Glaub nicht alles, was du im Internet liest.

@parishilton

Reply to @baby.hilton Don’t believe everything you see on the internet 🫢😹 #ThatsHot #TopGun #Sliving

♬ original sound – Lewis Robbo Robinson

Zur Info: Paris hatte nur ein TikTok mit dem TikToker Chris Umé alias Deepfake-Tom Cruise gedreht.

Lesetipp: Als It-Girl Paris Hilton mit Britney Spears das Selfie erfand

I’m Heartbroken – Chiara Ferragnis Antwort auf Hater

Influencerin Chiara Ferragni wird Co-Host des italienischen Sanremo Music-Festivals 2023 sein. Das gefällt einigen User*innen ganz und gar nicht. Einige haben bereits auf Social Media angekündigt, die Show nicht sehen zu wollen, wenn Chiara dabei ist. Die Italienerin reagiert darauf in einem TikTok mit dem Stinkefinger. Denn ihr Herz wird durch diese Hater-Kommentare nicht gebrochen.

Lesetipp: Chiara Ferragni: Fünf Fakten über die italienische Influencerin

Madonna ist eher die Herzensbrecherin

Auch die „Queen of Pop“ Madonna macht beim Trend auf TikTok mit. Ihr Herz ist nicht gebrochen, sie ist viel mehr eine Herzensbrecherin, wie sie zu ihrem Clip schreibt.

@madonna

More like heartbreaker……….🖤💔⛓🖤💔⛓

♬ original sound – Lewis Robbo Robinson

„Entschuldigung …können Sie kurz warten?“ Auch dieser TikTok-Sound geht viral!

Spencer X & Louxtun antworten Hater*innen auf TikTok

Musiker und TikToker Spencer X kriegt auch so einigen Hate ab. Wenn er die Kommentare liest, dass er eigentlich gar nicht richtig Beatboxing macht, fällt ihm nur eins dazu ein… richtig: der Mittelfinger.

Kennt ihr schon den TikTok-Sound: „Mmmhhh, Schoko Zitrone“? Das ist die Story dahinter.

Und wenn sich ehemalige Hater*innen aus ihrer Schulzeit plötzlich in ihre DMs verirren und nach Workout-Tipps fragen, hat Influencerin Louxtun auch nur diese Antwort parat.

Schon gewusst? Daher kennen wir den TikTok-Sound „Du Russelnase, gib mir sofort alle deine Erdnusse“!

Folge Selfies auf Social-Media

Du magst unsere Themen? Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und TikTok!