Ramen auf TikTok: insta.noodls zeigt leckere Rezepte

Habt ihr früher auch immer Instant-Ramen geholt und die ganz boring nur mit der Gewürzpackung gegessen? Diese Zeiten sind vorbei, spätestens wenn ihr diesen TikTok-Account sieht. Der kanadische Creator, dessen Follower ihn auch den „Ramen King“ nennen, ernährt sich gefühlt von nichts anderem und zeigt all seine leckeren Rezepte.

Insta.noodls: So groß ist seine Liebe zu den asiatischen Nudeln

Pasta, Pizza oder etwas ganz anderes: Jeder von uns hat ein Lieblingsgericht, was man immer essen kann. Ramen eignen sich dafür besonders gut. Die kann man je nach Lust und Laune mit verschiedenen Toppings essen. Zudem gibt es unendlich viele Wege, die leckeren Nudeln zuzubereiten. Das findet auch der Creator hinter dem Account instant.noodls, der so ziemlich jeden Tag Ramen isst. Sein Account hat auf TikTok derzeit 1,8 Millionen Follower*innen. Die Liebe zu dem Gericht ging sogar so weit, dass seine Frau ihm verboten hat, unter der Woche das leckere Nudelgericht zu kochen. Er machte sich daraus einen kleinen Spaß:

@insta.noodls

I’m reflecting on my no ramen diet

♬ original sound – masood_boomgaard

Hier findet ihr die Top 6 Food-Influencer*innen in Deutschland.

Diese viralen Hacks befindet er für gut

Auf seinem Account findet ihr allerhand an Hacks und Rezepten, die der „Ramen-King“ ausprobiert hat. Meistens benutzt er dabei die Instant-Ramen anstatt frische Nudeln. Zudem reagiert er mit Duetten oft auf die Rezepte anderer Creator*innen. Wenn einer weiß, wie gute Nudeln schmecken, dann er.

Trick mit heißem Öl

Am besten schmecken die leckeren Nudeln, wenn sie ein wenig scharf sind. Deswegen ist dieser Öl-Hack auch bei den Zuschauer*innen so beliebt. Für den Hack vermischt er die Gewürzpackung der Instant-Nudeln mit schwarzem Sesam, Pfeffer und gehacktem Knoblauch. Dann kommt heißes Öl über die Gewürz-Bombe. Die gekochten Nudeln kommen dann in das heiße Öl und werden vermischt. Lecker!

Hunger auf etwas anderes? Das sind die besten TikTok-Rezepte.

Poutine-Ramen

In einer neuen Videoreihe kombiniert der Creator Nationalgerichte mit Ramen. Als Erstes hat er es mit einem ihm heimischen Gericht versucht: Poutine. Die besteht normalerweise aus Pommes, Bratensauce und Käsewürfeln. Er hat statt Pommes Ramen-Nudeln genommen. Käse und Nudeln sind einfach immer eine Traumkombination…

Ramen und Zimt: Kann das schmecken?

Achtung, bei dieser Kombi wird es ziemlich kurios. Kann das herzhafte Nudelgericht und Zimt zusammen etwas Leckeres ergeben? Der Creator hat es auf Wunsch seiner Follower*innen ausprobiert. Er hat die Instant Ramen mit Zimt, Zucker, Chili und Butter vermischt. Er findet es lecker, es soll sogar den Geschmack der Nudeln hervorheben.

Lesetipp: „FoodandFamily“: Broke-Rezepte einer alleinerziehenden Mutter gehen viral

Folge Selfies.com auf Social-Media

Du magst unsere Themen und möchtest mehr zu Social-Media-Trends lesen? Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und TikTok!