Wie wird der Tag? Noodle orakelt’s uns

Na, wie geht’s euch heute? Seid ihr voller Tatendrang oder habt ihr einen „No Bones Day“? Ihr wisst nicht, was das ist? Na dann haben wir hier die Erklärung für euch. Schuld an dem Ausdruck ist Mops Noodle.

Mops Noodle ist TikTok-Star

Alles fing im September 2020 an, als Jonathan seinen damals 12-jährigen Mops Noodle auf TikTok vorstellte. „Ich würde gerne mit ihm Gassi gehen. Aber leider spielt er sein Lieblingsspiel ‚No Bones‘. Er tut so, als hätte er keine Knochen und du bist für alles zuständig“, erklärt Jonathan das Spielchen. Als er versucht Noodle aufzurichten, lässt dieser sich direkt wieder hinplumpsen. Auch Monate später hat sich bei Jonathan und Noodle nichts verändert, in Sachen „No Bones“ macht der Mops keine Witze. Wenn er keinen Bock hat, hat er keinen Bock. 4,5 Millionen Follower*innen feiern die Laune des Vierbeiners auf TikTok.

Mehr Petfluencer-Content haben wir hier für Euch!

„Bones Day“ oder „No Bones Day“?

Im Laufe der Zeit wurde Noodle zu einem TikTok-Orakel. Viele User kamen morgens auf Jonathans Profil vorbei, um zu sehen, wie der Tag heute wird. Mal ehrlich, wir hatten bei der Fußball-WM 2010 einen Oktopus als Orakel, was ist so verwerflich daran, einen Mops vorbestimmen zu lassen, wie der Tag wird? Ist es ein „No Bones Day“, dann klappt so gar nix, bleibt zu Hause. Bei einem „Bones Day“ steht euch die Welt offen. Noodles Tage sind durchwachsen. Man kann wirklich nicht vorhersehen, bleibt er stehen? Kippt er um?

Schaut euch diesen TikTok-Star an: Der Mops ist mittlerweile toughe 14 Jahre alt! Way to go, Noodle!

Das Lachen kann man sich nicht verkneifen

Es ist einfach zu niedlich, wenn der grumpy Mops einfach keinen Bock hat und sich wieder hinlegt. Jonathan selbst kann sich oft nicht zusammenreißen, wenn Noodle an Ort und Stelle kollabiert. Am meisten schockiert es allerdings, wenn sich Jonathan auf dem Weg zum „Reading“ macht und Bones bereits aufrecht sitzend vorfindet.

@jongraz

we are…all shocked!!! 🔮🦴🔮 #noodletok

♬ original sound – Jonathan

Ihr könnt nicht genug kriegen von niedlichen Vierbeinern? Na dann haben wir hier noch mehr Petfluencer für euch!

Folge Selfies auf Social-Media

Du magst unsere Themen und möchtest mehr zu Social-Media-Trends lesen? Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und TikTok!