Veröffentlicht inTikTok

Skincare-Trend auf TikTok: Ärztin erklärt Skin Cycling

Die TikTok-Skincare-Bubble hat einen neuen Trend ausgespuckt: das Skin Cycling. Eine Hautärztin verrät, was es damit aufsich hat.

TikTok Skincare Skin Cycling Ärztin
Auf TikTok gibt Dr. Whitney Bowe wichtige Skincare-Tipps. Credit: instagram/ drwhitneybowe via canva.com

TikTok: Skin Cycling ist im Hype

Der nächste TikTok-Skincare-Trend ist offenbar im Anmarsch. Momentan hat Skin Cycling einen echten Hype. Auf den Hautpflege-Trend aufmerksam gemacht hat Hautärztin Dr. Whitney Bowe. Was hinter Skin Cycling steckt und für wen das gut ist, erfahrt ihr hier.

Was ist Skin Cycling?

Die richtige Hautpflege ist auf TikTok momentan ein großes Thema. Ganz neu dazu gekommen ist ein Trend namens Skin Cycling. Ins Leben gerufen hat diesen Hautärztin Dr. Whitney Bowe. Die Idee dahinter: den Fokus auf die Hautbarriere legen, statt Probleme zu bekämpfen. Skin Cycling ist eine bestimmte Hautpflegeroutine, die genaue Schritte befolgt, um die Haut gesundzupflegen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Und so funktioniert es: Skin Cycling funktioniert wie ein sich immer wiederholender Zyklus – daher der Name. Die Routine besteht aus insgesamt vier Abenden, in denen man bestimmte Schritte befolgt.

  • Abend eins: Peeling! Zur normalen Pflegeroutine baut man nach der Reinigung ein chemisches Peeling ein und versiegelt die Haut dann mit seiner Creme der Wahl.
  • Abend zwei: Retinol! Statt dem Peeling vom Vortag verwendet man jetzt ein Retinol. Wichtig zu wissen: klein anfangen und nur auf wirklich trockene Haut auftragen. Darauf folgt wieder die Creme.
  • Abende drei und vier: Pause! Das bedeutet: kein Peeling und kein Retinol. Die Haut bekommt Zeit, sich zu erholen und wird mit den alltäglichen Cremes gepflegt.
  • Morgens: Normale Routine ohne besondere Wirkstoffe. Wer mag, kann ein Vitamin C-Serum oder Niacinamid täglich verwenden.

Niacinamid Serum: Warum der Wirkstoff so gut für deine Haut ist, verraten dir die Kolleg*innen von wmn.

Skin Cycling: Erstaunliche Ergebnisse

Die Ergebnisse sprechen definitiv für sich. Mittlerweile gibt es massenweise Videos mit dem Hashtag #skincycling. TikTok-Creator*innen zeigen ihre Haut vor und einige Wochen und Monate nach der neuen Routine. Fast immer mit tollem Ergebnis.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Skin Cycling bei Akne?

Auch bei Akne empfiehlt Dr. Whitney Bowe die simple Hautpflegeroutine. Sie betont aber auch, dass es nicht immer bei jedem helfen kann und es auch niemals den Gang zu einem Hautarzt ersetzen könnte. Dass es aber wirken kann, beweisen zahlreiche Clips von TikTok-Creator*innen mit Akne.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Kayli alias kayli.boyle hat beispielsweise bereits seit zehn Jahren mit entzündlicher Akne zu kämpfen. Nach nur zwei Monaten Skin Cycling strahlt ihre Haut und die dicken roten Pickel sind zu kleinen blassen Narben geworden.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Ein Skincare-Trend, den man also definitiv mal ausprobieren kann.



Kennst du schon den Make-up-Trend auf TikTok „You don’t even look british“?

Folge Selfies auf Social-Media

Du magst unsere Themen und möchtest mehr zu Social-Media-Trends lesen? Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und TikTok!