Veröffentlicht inTikTok, Twitch

Twitch: TikTok-Creator entdeckt Streamerin ohne Zuschauer und verändert ihr Leben

Auf Twitch schaute ihr niemand zu. Doch TikTok-Creator Cole fand Streamerin Jacqueline und machte sie mit einer kleinen Geste sehr glücklich.

TikTok Twitch Streamerin einsam
TikTok-Creator Cole verändert Streamerin Jacquelines Leben. Credit: TikTok/karvetv via canva.com

Twitch: Nette Geste an einsame Streamerin

TikTok-Creator Cole Caetano alias karvetv hat eine Streamerin entdeckt, die sich auf Twitch beim Zocken eines Videospiels filmte, jedoch ohne Zuschauer*innen. Mit einer kleinen Geste machte Cole ihr nun eine Freude. Sein Clip zur Geschichte ging jetzt viral. Hier erfahrt ihr mehr.

TikTok mit Twitch-Streamerin geht viral

Eine Geschichte, die direkt ins Herz geht: Jacqueline Taylor streamt ganz einsam auf Twitch aus ihrem Zimmer und zockt leidenschaftlich ein Videospiel. Doch niemand schaut ihr zu, bis TikTok-Creator Cole Caetano alias karvetv ihren Stream entdeckt und ihr beginnt zu folgen – ihr zehnter Follower, der der Streamerin mit dem Twitch-Namen zebrapig4299 eine große Freude bereitet. Einen Clip des Geschehens lud Cole später auf seinem TikTok-Account hoch, wo er schließlich viral ging.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Mittlerweile hat das Kurzvideo über 14 Millionen Aufrufe. Darin ist außerdem zu sehen, wie Cole mit Jacqueline interagiert und sagt, dass er Geburtstag hat. Daraufhin singt die Gamerin ihm sogar ein kleines Ständchen. Ihre Botschaft zum Schluss: Sie wünsche sich, dass die Menschen netter zueinander wären. „Seid einfach nicht so gemein“, hört man sie in Coles TikTok sagen. Die warme und herzliche Art der Frau überzeugte auch seine Follower*innen. In den Kommentaren zeigen sie sich begeistert, fiebern mit vor Freude.

„Was wäre wenn?“: Julia alias julee.music singt Hits auf Sächsisch

Streamerin ist überwältigt

Coles TikTok-Upload hatte zudem einen weiteren Effekt. Jacqueline hat mittlerweile knapp 140.000 Follower*innen auf Twitch gesammelt. Ein weiteres TikTok des Creators zeigt, wie sie nach dem Talk über Nacht 50.000 Fans bekam. Cole filmt auch die Reaktion der Gamerin, die von dem plötzlichen Erfolg ziemlich überwältigt zu sein scheint.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Durchschnittlich schauen Jacqueline mittlerweile über 1.500 Menschen zu – ein Unterschied wie Tag und Nacht, wenn man bedenkt, dass es anfangs nur ein Zuschauer war. Ihren Erfolg beschreibt sie als „surreal“. „Ihr alle wart unglaublich. Eure Nachrichten waren sehr lieb. Ich weiß sie sehr zu schätzen“, sagt sie in ihrem Stream. Zudem verrät sie ihren Zuschauer*innen, dass sie als Krankenschwester in der Nachtschicht arbeitet und ihr Handy um zwei Uhr nachts förmlich explodiert sei.

John Travolta, Ben Stiller & Co.: Witzige Werbung für Game

Cole kündigt Interview mit Jacqueline an

Cole hat Jacqueline mittlerweile sogar selbst zu ihrer besonderen Situation befragt. Der TikTok-Creator hat seinen Follower*innen ein Video mit dem Interview bereits angekündigt. In einem kleinen Ausschnitt hört man Jacqueline lediglich sagen, wie surreal sie das Ganze findet und es sich angefühlt habe, als sei ihr „Gehirn implodiert“.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Weitere virale Hits findet ihr hier.

Lies auch diese Artikel auf selfies.com

„Theo, mach mir ein Bananenbrot!“ Woher kommt der TikTok-Sound?

Taylor Lautner & Taylor Lautner: Erste Fotos der Traum-Hochzeit

Rossmann-Kopie: xskincare wird auf TikTok emotional

Folge Selfies auf Social-Media

Du magst unsere Themen und willst immer über aktuelle Social-Media-Trends Bescheid wissen? Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und auf TikTok!