Da sind sie wieder!

Zurück auf die Schulbank! Fans der Webserie „Das Internat“ können sich freuen: Mario Novembre und andere Influencer:innen stehen für Staffel 4 erneut vor der Kamera.

Selfie-Grüße vom „Das Internat“-Set

Mario Novembre posiert mit Payton Ramolla, Leon Pelz, Ivana Novembre, Nashawn Schäfer, Lea Mirzanli, TikToker Finn Schöwing, Frederik Bott und Lukas Leonhardt für einen Schnappschuss vom Set. Auch TikTok-Star Raed ist wieder mit dabei!

„Es geht wieder los. Wir starten mit den Dreharbeiten zu Staffel 4. Die Dreharbeiten laufen natürlich unter strengen Corona-Maßnahmen“, heißt es auf den Instagram-Kanälen der Webserie und Joyn.

Erste Szenen von „Das Internat“

Auf der Instagram-Seite wurden bereits die ersten Aufnahmen der Dreharbeiten gepostet.

Mario und Raed haben hinter in den Drehpausen Spaß

Auch hinter den Kulissen passiert viel: Raed spielt Klavier und postet ein Selfie von einem tierischen Statisten. Mario albert in den Etagenbetten herum, wie Raed in seinen Instastorys festhält. Am dritten Drehtag wacht Mario mit einer Blase an der Lippe auf und teilt den Fund direkt mit seinen Insta-Fans. Da ist ja was los!

Hinter den Kulissen bei "Das Internat": Raed und Mario Novembre albern herum
Hinter den Kulissen bei „Das Internat“: Raed und Mario Novembre albern herum Credit: Instagram/Raed

Frau Meyer-Stäbleins neuer Look

Auch Sonya Kraus ist als Direktorin Susanne Meyer-Stäblein wieder mit dabei.

Sie überraschte ihre Insta-Fans mit einem Selfie als Frau Meyer-Stäblein. „Wer ist die Frau? Kenn ich nicht“, scherzt Sonya zu ihrem neuen Look, an den sie sich wohl noch gewöhnen muss.

Marios Erfolgsstory

Für Mario hat damals alles bei „The Voice Kids“ angefangen. Bei Instagram- und TikTok-wurde er zum Star. Neben den Dreharbeiten für „Das Internat“ stand der Musiker letztes Jahr auch für seine eigene Doku-Serie vor der Kamera: 12 Folgen von „Mario Novembre – Auch das noch!“ könnt ihr bei Joyn sehen.

Die vierte und letzte Staffel „Das Internat“ – am 12. Mai geht’s los. Alles Details erfahrt ihr hier.