Veröffentlicht inHarry Styles, TV & Streaming

Hat Harry Styles Chris Pine angespuckt? Das sagt Chris dazu

Um den Film „Don’t Worry Darling“ gab es im letzten Jahr viele Schlagzeilen. Besonders hinter den Kulissen soll es gekriselt haben.

© imago images via canva.com

Von Harry Styles angespuckt? Chris Pine spricht Klartext

Harry Styles soll Chris Pine bei Filmpremiere angespuckt haben

Wer erinnert sich noch an die Filmpremiere von „Don’t Worry Darling“ bei der es hinter den Kulissen augenscheinlich viel Drama gab. In einem Clip von der Premiere wollen Fans sogar gesehen haben, wie Harry Styles Chris Pine anspuckt. Was da dran ist und was wirklich passierte, hat jetzt Chris Pine selbst verraten. Mehr erfahrt ihr im Video.

„Don’t Worry Darling“-Drama behind the Scenes

Im vergangenen Jahr sorgte der Film „Don’t Worry Darling“ für mächtig Aufsehen. Das lag jedoch nicht an dem Film selbst, sondern an dem, was scheinbar hinter den Kulissen ablief. So viel kann man sagen: Olivia Wilde ist die Regisseurin des Filmes. Für Harry Styles, dem Hauptdarsteller, soll sie Jason Sudeikis verlassen haben, nachdem sie sich in Harry verliebt hatte.

Die Sorgerechtspapiere von Jason bekam sie schließlich mitten auf der Bühne in die Hand gedrückt. Jason und Olivia trennten sich 2020 und haben zwei gemeinsame Kinder. Nachdem die Gerüchteküche bereits gebrodelt hatte, äußerte sich schließlich eine Nanny zu dem Vorfall und ließ kein gutes Haar an Olivia.



Bei Amazon Prime Video könnt ihr „Don’t Worry Darling“ übrigens kostenlos streamen, wenn ihr das Abo habt.


Du magst unsere Themen? Folge Selfies.com auf Facebook, Instagram & TikTok!  


Stress mit Florence Pugh?

Auch zwischen Schauspielerin Florence Pugh und Olivia Wilde soll es Zoff gegeben haben. Florence soll vor ihr eine Affäre mit Harry gehabt haben. Zudem sei sie sauer gewesen, dass Harry mehr Geld bekommen haben soll als sie. An der Seite von Florence sollte eigentlich Shia LaBeouf die Hauptrolle übernehmen.

Sein Verhalten habe Olivia aber dazu gebracht, sich für Harry zu entscheiden. Shia veröffentlichte später ein Video von Olivia, in dem sie Florence beschuldigte, schlechte Stimmung am Set zu verbreiten. Florence fehlte schließlich bei der offiziellen Pressekonferenz zum Film.


Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor*innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält Selfies.com eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.