Die „Let’s Dance“-Kandidaten stehen fest

Am 18. Februar 2022 ist es endlich wieder so weit. Um 20.15 Uhr heißt es auf RTL „Let’s Dance“. Insgesamt 14 Promis wollen ihr Können auf dem Tanzparkett unter Beweis stellen. Diese Stars und Sternchen sind in diesem Jahr mit dabei.

Neu-Mama Cheyenne Ochsenknecht ist bei „Let’s Dance“ am Start

Bei Model Cheyenne Ochsenknecht war es in den vergangen Monaten alles andere als langweilig. Im März 2021 wurde die Influencerin zum ersten Mal Mutter, Anfang Januar 2022 verlobten sie und ihr Freund Nino sich und in Kürze sammelt sie eine weitere neue Erfahrung: Sie nimmt an „Let’s Dance“ teil. „Ich kann noch gar nicht in Worte fassen, wie ich mich fühle. Ich bin sehr aufgeregt. Ich möchte einfach nur jede Show rocken und hoffe natürlich, so weit zu kommen, wie es geht,“ erklärt sie im RTL-Bericht. Sie habe großen Respekt vor den Choreos, freue sich aber auch sehr auf die Show.

GZSZ-Hottie Timur Ülker will Dancing Star werden

Schauspieler Timur Ülker ist bald nicht länger nur bei GZSZ zu sehen, sondern auch bei „Let’s Dance“. Er ist ebenso begeistert von seiner Teilnahme wie seine Mitstreiterin Cheyenne: „Ich bin sehr, sehr hypt, ein bisschen aufgeregt, aber im Großen und Ganzen freue ich mich, ein Teil dieser Show zu sein. Ich freue mich auf diese Reise und werde natürlich mein Bestes geben“, erzählt er.

Auch sie wollen Juror Joachim Llambi und Co. überzeugen

  • Sängerin Michelle
  • Schauspieler Hardy Krüger Jr.
  • Schauspielerin und Moderatorin Sarah Mangione
  • Paralympics-Star Mathias Mester
  • Nachwuchspolitikerin und Autorin Caroline Bosbach
  • Moderatorin Amira Pocher
  • Moderatorin Janin Ullmann
  • Comedian Bastian Bielendorfer
  • Sky-Moderator Riccardo Basile
  • Sänger Mike Singer
  • Prinzessin und Unternehmerin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg
  • „Ninja Warrior“-Star René Casselly

Alle Episoden von „Let’s Dance“ gibt es bei RTL+.