Veröffentlicht inTV & Streaming

Die Looks der Oscars 2023: Top und Flops der Stars

Hingucker-Outfits und Wegrenn-Look gab es am Abend der Oscars 2023. Welche Ladys fielen mit ihren Looks auf? Das erfahrt ihr hier.

Sandra Oh bei den Oscars 2023 vs. Heidi Klum (bei Elton Johns After-Oscar-Party): Die Tops und Flops 2023!
u00a9 Getty Images via canva.com [M]

Die Oscars 2023 Looks: Tops & Flops des Abends

Welche Lady trug das schönste Kleid des Abends?

Alle Welt schaute am Abend der Oscars, was die prominenten Gäste bei der Preisverleihung tragen. Viele Hollywood-Stars wollten mit ihren herausragenden Looks auffallen. Einigen Stars gelang das dieses Jahr auf positive, anderen leider nur auf negative Weise. Welche Promis mit ihrem Outfit auffielen, seht ihr hier im Video.

„Everything Everywhere All at Once“ war der Gewinnerfilm des Abends

Was für ein Abend! Der große Gewinner der Oscars, den Academy Awards, war der Film „Everything Everywhere All at Once“ und sein gesamter Cast. Hauptdarstellerin Michelle Yeoh und ihre Co-Stars Ke Huy Quan und Jamie Lee Curtis konnten ebenfalls mit einem goldenen Jungen Heim gehen! Selbst der deutsche Film „Im Westen nichts Neues“ von Regisseur Edward Berger bekam einen Preis als bester internationaler Film. Endlich mal wieder ein Preis für Deutschland!

Die Oscar-Gewinner jetzt streamen!

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt: Den Gewinner-Film „Im Westen nichts Neues“ könnt ihr euch kostenlos im Netflix-Abo anschauen. Den Science-Fiction-Film „Everything Everywhere All at Once“ gibt es auf diversen Streamingplattformen wie Wow, AppleTV oder auch Prime Video.



Du magst unsere Themen? Folge Selfies.com auf FacebookInstagram und TikTok!


Gewusst? Auch wenn der Kardashian-Jenner-Clan sich mittlerweile anzuziehen weiß, bei der diesjährigen Met-Gala sollen sie von „Vogue“-Chefin Anna Wintour persönlich ausgeladen worden sein. Die Familie liefert wohl einfach zu viele Skandale. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor*innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält selfies.com eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.