„Stranger Things“ Staffel 4 Finale ab 1. Juli auf Netflix

Endlich ist es so weit! Die letzten zwei Folgen der spannenden vierten Staffel von „Stranger Things“ sind in Deutschland online. Wer heute seinen freien Tag kann die letzten Folgen in Spielfilmlänge direkt bingen, alle anderen müssen noch den Arbeitstag überstehen und zerbrechen sich den Kopf darüber, wie diese Staffel wohl enden wird. Wir haben für euch die krasseste Fan-Theorie überhaupt parat!

Fan-Theorie zum „Stranger Things“-Finale

Steckt Vecna eigentlich schon die ganze Zeit hinter dem ganzen Albtraum von Eleven und den Kids? Das ist vielleicht die krasseste Theorie, die Fans gerade auf TikTok und Insta teilen. Extrem aufmerksame Fans haben auch direkt die Beweise. In Staffel zwei, als die Invasion der Demorgogan-Armee droht, passiert nämlich das hier!

OH MEIN GOTT! Ist das VECNA, der das aus den Tiefen der Upside-Down-Hölle hochkriecht?

Will kennt Vecna – und wurde von ihm in Staffel 1 entführt!

Außerdem gehen viele davon aus, dass Will Vecna schon längst kennt und der ihn auch in Staffel 1 entführt haben soll. Wenn ein Demogorgon ihn entführt hätte, wäre er doch wahrscheinlich sofort zerfleischt worden, oder nicht? Die Viecher zeigten bisher keine große Gnade.

Wie Max durch ihren Lieblingssong „Running Up That Hill“ in letzter Sekunde gerettet werden kann (vorerst!), hat auch Will ein Lieblingslied „Should I Stay Or Should I Go“. Den Song singt er immer und immer wieder im Upside Down. Nur das Singen hält ihn die ganz Zeit am Leben.

Will redet nach seiner Rettung auch nicht von einem tierähnlichen Demogorgon, sondern von einem viel klügeren Gegner. Vor ihm hat er so große Angst.

Billy und die Uhrgeräusche in Staffel 3

Wie wir nach den Staffel-4-Folgen wissen: Immer, wenn Vecna sich sein nächstes Opfer holt, schlägt eine alte Standuhr. Habt ihr das mitbekommen? Schon in Staffel 3, als Max‘ Stiefbruder Billy geholt wird, hören wir auch eine Uhr. WTF?

Diese zwei TikToker erklären in einem Video die ganzen Fakten im Detail.

Auch dieses YouTube-Video fasst die ganzen Spekulationen perfekt zusammen:

YouTube video

Megamind Dustin versucht schon die ganze Zeit herauszufinden, wer hinter dem Ganzen stecken würde. Seine Theorie am Anfang der Serie: Will wurde vom Mind Flayer erwischt und der hat neben der Armee von Demogorgons auch andere Handlanger. Vecna könnte der Fünf-Sterne-General von ihm sein. Vielleicht ist Vecna, alias Henry Creel, auch einfach das Mastermind hinter all dem ganzen Ärger, seit Staffel 1. Liebe Leute, hoffentlich wird dieses Rätsel in den letzten zwei Folgen von Staffel 4 aufgeklärt.

Folge Selfies auf Social-Media

Du magst unsere Themen und möchtest mehr zu Social-Media-Trends lesen? Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und TikTok!