Veröffentlicht inDagi Bee, YouTube

Dagi Bee: So viel Geld verdient der deutsche YouTube-Star

Dagi Bee ist eine der erfolgreichsten YouTube-Stars Deutschlands mit mehreren Firmen. Hier erfahrt ihr, wie viel sie verdient.

Dagi Bee: Das ist das Vermögen der YouTuberin
So viel Geld hat Dagi Bee Credit: Instagram/Dagi Bee via canva.com

Dagi Bee: Vermögen dank YouTube

Dagi Bee ist eine der erfolgreichsten YouTube-Stars in Deutschland und ist seit 10 Jahren auf Social Media aktiv. Wie viele andere YouTube-Stars hat sie sich im Laufe der Jahre auch mehrere Standbeine außerhalb von Instagram und Co. aufgebaut. Finanziell geht es Dagi Bee dementsprechend sehr gut. Hier erfahrt ihr, wie groß das Vermögen von ihr ist.

Damit verdient Dagi ihr Geld

Dagi Bee ist mittlerweile nicht mehr nur auf YouTube unterwegs, sondern hat ihre Einnahmequellen weit gefächert. Ihr erstes Unternehmen gründete sie 2016 mit „Beetique“, ihre erste Eigenmarke für Kosmetik und Schminke. Diese wurde sogar bis 2019 bei der Drogerie-Kette Dm vertrieben. Nachdem die Nachfrage aber gesunken ist, beendete Dm die Zusammenarbeit Ende 2019. Dagi hat zudem noch ihr eigenes Musiklabel „23Hours“, dass sie zusammen mit ihrem Ehemann Eugen betreibt. Die größte Einnahmequelle dürfte aber ihr YouTube-Kanal und ihre Werbekooperationen einbringen. Eine neue Geldquelle ist seit Kurzem auch ihr neuer Podcast „Kaffee mit Zitrone„. 🛒

Mehr dazu erfahrt ihr hier.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Du magst unsere Themen: Folge Selfies.com auf FacebookInstagram und TikTok!

So viel verdient Dagi Bee im Monat

Dagi Bee ist finanziell ziemlich gut aufgestellt. Vor allem durch ihre Werbekooperationen und ihre YouTube-Videos verdient sie viel Geld. Laut dem Vermögen Magazin belaufen sich ihre monatlichen Einnahmen durch die Videos auf circa 12.500 Euro. Da sind Werbekooperationen auf Instagram und die Verdienste durch ihr Label und ihre Marke nicht mit eingerechnet. Ihr Gesamtvermögen wird auf ungefähr 1,5 Millionen Euro geschätzt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Dagi Bee: Sex-Beichte im neuen Podcast


Dagi Bee verrät: Darum hat sie 700.000 Euro abgelehnt

Die YouTuberin und Mama ist mittlerweile finanziell so gut aufgestellt, dass sie auch große Kooperationen ablehnen kann. Auf Instagram verriet sie in ihrer Story, dass sie einmal 700.000 und einmal 500.000 Euro abgelehnt hat. Der Grund dafür war, dass sie nicht hinter den Produkten stand und diese deshalb auch niemandem andrehen wollte. Da können sich einige andere Influencer*innen eine Scheibe abschneiden!

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Schock: Dagi Bee zeigt sich mit neuen Haaren – so reagieren ihre Fans

Mitte 2022 hat sie dann ihr neustes Projekt verkündet: Sie bringt ihre eigene Hafermilch auf den Markt. Auf YouTube nimmt sie ihre Fans hinter die Kulissen und lässt ihre Fans am Design teilhaben. Die Hafermilch ist Anfang 2023 aber leider noch nicht erhältlich.

Chronik: Was war mit BibisBeautyPalace los?

Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor*innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält Selfies.com eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.