Wird SIE GNTM 2022 gewinnen?

Kurz vor dem Finale von „German’s Next Topmodel“ scheint es eine Panne auf dem Instagram-Account der Model-Castingshow gegeben zu haben. Auf TikTok ist ein Video im Umlauf, das das „Harper’s Bazaar“-Cover mit der Gewinnerin von GNTM 2022 zeigen soll. Wer laut dem TikTok die Show gewinnt und was Show-Experte Ramon Wagner dazu sagt, erfahrt ihr hier.

Shitstorm für GNTM: Show-Finale steht unter keinem guten Stern

Das große Finale von GNTM 2022 steht kurz bevor, doch die Show steht unter keinem guten Stern. YouTuberin Kayla Shyx hat in einem Video Heidi Klum und die Castingshow kritisiert und Ex-GNTM-Kandidatin Lijana hat in ihrem Video über die Show ausgepackt. Nun scheint es auch noch eine Panne gegeben zu haben. Laut einem TikTok-Clip scheint man die Siegerin schon zu kennen. Im TikTok wird ein Screenshot von der GNTM-Instagram-Seite gezeigt. Darauf zu sehen das Cover der Gewinnerin. Demnach soll Martina die Show gewinnen.

Show-Experte Ramon Wagner beurteilt das TikTok-Video und den Screenshot in seinem YouTube-Video.

YouTube video

Lesetipp: Lijana könnte Klage nach ihrem Video drohen.

Fake oder echt? Das glaubt der Show-Experte

GNTM-Experte Ramon Wagner könnte sich vorstellen, dass der Screenshot gefakt ist. „Das könnte jemand, der ein bisschen Ahnung hat, bauen“, erklärt er. Was ebenfalls auch gegen den Wahrheitsgehalt spricht ist, dass der GNTM-TikTok-Account das Video kommentiert hat, mit den Worten: „Sie glauben, diese Geschichte ist wahr?“ Daraus schließt der Experte: „Das ist Fake.“

GNTM 2022: Faktencheck zu Heidi Klums 5 Finalistinnen.

Eine solche Panne könnte allerdings auch passieren, so etwas schließt der YouTuber nicht aus. Doch wurde wirklich die Gewinnerin gezeigt? Ramon Wagner erinnert sich daran, dass es in den vergangenen Jahren auch eine Show gab, in der die Cover ALLE Finalistinnen gezeigt wurden. Sicher ist also nichts.

Wer die Show gewinnt, steht also noch nicht fest. Details zum Finale am 26.05.2022 gibt es hier!

Lesetipp: Fata Hasanovic im Selfies.com-Interview: Das sind ihre GNTM-Finale-Favoritinnen