Hailey Bieber hatte Angst um ihr Leben

Anfang März hatte Hailey Bieber ihre Fans in einem kurzen Text darüber informiert, dass sie mit Schlaganfall-Symptomen ins Krankenhaus gebracht wurde. Sieben Wochen später verrät sie jetzt erstmals Details über den „unheimlichsten Moment“ ihres Lebens.

Hailey Bieber erklärt Fans, was mit ihr los ist

In einem 12 Minuten langem Video beschreibt Hailey, was sie Anfang März erlebte. Sie saß mit Ehemann Justin Bieber am Frühstückstisch, als es passierte. Es fing mit einem komischen Gefühl an. „Es wanderte von meiner Schulter zu meinem Arm bis zu meinen Fingerspitzen, die sich taub und seltsam anfühlten“, verrät sie. Ihre rechte Gesichtshälfte war auf einmal gelähmt, sie konnte auch nicht mehr sprechen. Hailey wurde sofort ins Krankenhaus gebracht.

Dort erfuhr die 25-Jährige später, dass ihr Gehirn aufgrund eines Blutgerinnsels für eine gewisse Zeit unter Sauerstoffmangel litt und sie deswegen die Anzeichen für einen Schlaganfall zeigte. Bei weiteren Untersuchungen wollten die Ärzte die Ursache für den Vorfall finden. Dabei kam raus, dass Hailey ein winziges Loch in ihrem Herzen hat. So konnte ihr Blutgerinnsel überhaupt erst vom Herzen ins Gehirn wandern. Das Loch wurde bereits in einer OP gestopft.

Auslöser für Haileys Zustand

Hailey Bieber ist erst 25 Jahre alt und topfit. Wie konnte es überhaupt dazu kommen, dass sie auf einmal ein Fall für die Notaufnahme war? Das Model nahm zu dem Zeitpunkt die Pille, war kurz zuvor an Corona erkrankt und hatte etliche Langstreckenflüge hinter sich, auf denen es sich überhaupt nicht bewegt hat. All diese Faktoren führten dann wohl zum Blutgerinnsel. Das sei das Fazit ihrer Ärzte, verrät das Model.

Hailey Bieber: Deutliche Ansage für Selenators: „Lasst mich in Ruhe!“

Hailey hat das Schlimmste überstanden, sie wird sich von dem Vorfall komplett erholen. Sie warnt jedoch ihre weiblichen Fans: „Also, meine Damen, wenn ihr unter schlimmer Migräne leidet und plant, die Pille zu nehmen, informiert unbedingt euren Arzt, da ein Schlaganfall eine mögliche Nebenwirkung der Antibabypille ist.“

Hailey Bieber spricht in ihrem Video immer wieder von einem „Mini-Schlaganfall“, kurz TIA. Was genau dahinter steckt und warum es so gefährlich ist, verraten euch unsere Kolleg*innen von „Bild der Frau“.