Gesundheits-Update zu Ina

Vanessa von Coupleontour hat nach langer Pause ein YouTube veröffentlicht. Nach über zehn Tagen verrät sie den Fans, was mit ihrer Ehefrau Ina am 12. Juli passiert ist.

Ina hatte einen schweren Schlaganfall – mit 26 Jahren!

Vanessa von Coupleontour bricht immer wieder die Stimme weg, als sie von der schlimmsten Zeit ihres Lebens spricht. Vor zehn Tagen hörte ihr Leben, wie sie es kannte, für immer auf. Wie Vanessa jetzt in ihrem YouTube-Video verrät, erlitt ihre Ehefrau Ina einen schlimmen Schlaganfall – mit nur 26 Jahren.

Update: Das war die Ursache für Inas Schlaganfall

YouTube video

13 Tage später startet Ina mit den Reha-Maßnahmen. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Das Schicksal schlug am 12. Juli zu

Das Coupleontour-Paar Ina und Vanessa hatte Ende 2021 verkündet, dass sie schwanger sind, die künstlichen Befruchtung in Dänemark hatte funktioniert. Vanessa war schwanger. Ina und Vanessa freuten sich riesige auf ihr Sommerbaby. Doch dann, nur wenige Tage vor der Geburt der Tochter, am 12. Juli, schlug das Schicksal zu: Ina musste ins Krankenhaus. Vanessa hatte nur gesagt, Ina sei nicht ansprechbar und man solle für sie beten. Wie wir jetzt wissen, hatten die Ärzte sie ins Koma versetzt.

In der Zwischenzeit kam das gemeinsame Kind zur Welt

Vanessa zog sich von Social Media zurück, wollte keine Details preisgeben. Kurz darauf konnte sie aber am 17. Juli 2022 ihren 2,2 Millionen Follower*innen auf Instagram verkünden, dass das Baby gesund zur Welt gekommen ist.

So ist Vanessa Alltag mit Baby – vorerst ohne Ina

Vanessa und Ina verstehen nicht, wie ihnen so etwas Schlimmes widerfahren konnte

Ina musste am Gehirn operiert werden. Sie kann nach dem Eingriff einige Körperteile nicht gut bis gar nicht bewegen. Nach den schlimmen News gibt es auch eine gute Sache: Ina kann sprechen, aber es stehen wohl Jahre an Reha vor ihr, wie Vanessa sagt. „Sie wird nie wieder die Ina sein, die ich hatte“, verrät sie. „Aber ich werde alles dafür geben, dass sie so viel von ihrem Leben zurückbekommt“, verspricht Vanessa ihrer Partnerin. Sie kann es aber dennoch nicht glauben, dass ihr so etwas widerfahren musste. „Ich habe keine Ahnung, warum uns das getroffen hat. Ich fühle mich wie so in einer blöden Netflix-Serie. So viel Unglück kann einen Menschen doch nicht treffen?“ Ina mache wahnsinnige Fortschritte, daran hätte niemand vor einer Woche gedacht. Vanessa sei so stolz auf ihre Frau.

Vanessa wohnt aktuell wieder bei ihren Eltern

Das Wochenbett wird Vanesa mit ihrer Tochter bei ihrer Familie verbringen. In der gemeinsamen Wohnung von ihr und Ina hält sie es aktuell nicht aus, verrät sie.

Hailey Bieber ist ebenfalls erst Anfang 20, als sie ihren Fans in einem YouTube-Video erzählt, dass sie einen kleinen Schlaganfall hatte. Auch ihr konnte, zum Glück, schnell geholfen werden.

Folge Selfies auf Social-Media

Du magst unsere Themen und möchtest mehr zu Social-Media-Trends lesen? Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und TikTok!