Wer ist der Social-Media-Superhund des Jahres?

Es war mal wieder so weit: In Deutschland wurde der niedlichste Preis des Jahres verliehen – die German Petfluencer Awards 2021. Welcher Hund ist dein Social-Media-Star? Wir zeigen dir die diesjährigen Gewinner.

Influencer aufgepasst – jetzt machen euch die Haustiere echt Konkurrenz!

Hunde-Trio @verpischt ist „Petfluencer des Jahres“

1,1 Millionen Fans haben die drei adoptierten Hunde Mojo, Rana & Mateo ins Herz geschlossen.

@Lottesabenteuer gewinnt den Titel „Blog des Jahres“

Über 22k Fans lesen gerne auf Instagram von Shiba-Inu-Dame Lotte.

„Micro-Petfluencer des Jahres“ sind Tyson und Minnie

Tyson und Dorie sind zwei adoptierte Hunde, die bei ihrem Frauchen Minnie leben. Über 46k Fans lieben das Trio.

Lese-Tipp: Instagram-Fame: So wird auch dein Haustier zum erfolgreichen Petfluencer!

@OggiundChris sind „Video Creator des Jahres“

Dieses Duo aus NRW sorgt mit seinen Videos für gute Laune auf Instagram und TikTok.

Der „Publikumspreis des Jahres“ geht an American Bully @xxlbalu

Der American Pitbull, der alles andere als gefährlich ist, hat 1,2 Millionen Fans bei TikTok.

Haustiere und ihre eigenen Fanseiten sind weltweit beliebt

Kennst du schon Grumpy Cat und Co.? Das sind die beliebtesten Petfluencer weltweit.