Emojis drücken so viel aus

Jetzt mal ehrlich, seid ihr reine Schreiber oder nutzt ihr auch hin und wieder Emojis? Vielleicht auch einfach nur ein Emoji, um irgendwie ein Gespräch zu beenden, weil einem die Worte fehlen? Und ist zufällig eines dieser zehn Bildchen EUER Emoji?

Top-10 der Emojis

3663 Emotionsbildchen sind mittlerweile verfügbar, um Unterhaltungen mit Farbe zu untermalen. Die Top-10 zeigt jetzt: diese Emojis kommen besonders gut bei den Usern an und sind die absoluten Highlights:

Diese Emojis sind top in ihren Kategorien

Der Freudentränen-Emoji wurde 2010 eingeführt, schafft es in diesem Jahr zum dritten Mal aufs Siegertreppchen. Dem Emoji auf den Fersen ist das Herz ❤️, wie auch in den Vorjahren landete es auf Platz 2. Ebenfalls in den Top-10: das tränenlachende, auf dem Boden rollende Gesicht , Thumbs up und das Emoji mit den Herzchenaugen . Schaut man sich die einzelnen Kategorien an, gibt es Überraschungen, in der Transport-Sparte zum Beispiel wurde die Rakete am häufigsten verwendet. Bei den Körperteilen ist es der Bizeps , der gerne rumgeschickt wurde. Außerdem dabei: der Blumenstrauß in der Rubrik Pflanzen, sowie der Schmetterling bei den Tieren.

Absolutes Sieger-Emoticon

Absoluter Sieger des Jahres 2021 ist das bettelnde Gesicht . Es wurde 2018 eingeführt und landete in diesem Jahr bereits auf Platz 14. Hat sich das niedliche Gesichtchen doch gelohnt …

Übrigens, manche Emojis haben versteckte Bedeutungen. Bei uns erfahrt ihr, was dahintersteckt!