TikTok-Nutzer*innen freuen sich über „Bum Bum“ von Mohamed Ramadan & Eayheen Nesshar

Auf TikTok findet man allerhand verschiedener Trends. Seien es alte Songs, neue Songs mit starken Botschaften oder Lieder, die auf den ersten Blick gar nicht so viel Sinn ergeben. Der arabische Song „Bum Bum“ ist weltweit viral gegangen, nicht zuletzt wegen seines witzigen Songtextes.

„Mein Hirn macht Bum Bum“: Das wird in dem Song gesagt

Die meisten Songs handeln von Liebe und Herzschmerz. Nicht so bei dem Song. Es geht tatsächlich um Alkohol. Der ist nämlich in arabischen Ländern größtenteils verboten. Hier die genaue Übersetzung der ersten Strophe und des Refrains:

Zu Deutsch: „Mein Freund hat mich angerufen und gesagt, lass uns zu einer Party gehen. Er hat mir ein Bier angeboten, ich sagte Nein und bestellte einen Saft. Ich habe den Saft getrunken, aber es war halt Saft, ich habe Alkohol getrunken. Ich sehe Vögel, mein Kopf macht Bum Bum …“

Der Trend „Ich dachte immer, Liebe fängt mit L an“ zeigt, was TikToker*innen wie Julesboringlife besonders lieben.

Influencer-Paar geht zu dem Song viral

Bei uns in Deutschland ging der Song viral, da das Influencer-Paar Nader und Louisa dazu ein TikTok aufgenommen haben. Dabei haben singen sie den Text nach und tanzen. Das süße Video mit ihrer gemeinsamen Tochter Imani hat inzwischen über 16 Millionen Aufrufe.

Der „She/ He’s a 10, but“-Trend ging auf der Plattform viral, sogar Selena Gomez und die Elevator Boys haben mitgemacht.

Dafür nutzen TikToker*innen den Song

Viele TikToker*innen nutzen den Song, um kulturelle Probleme anzusprechen. Eine Userin nutzt ihn dafür, um zu zeigen, wie viele Menschen nicht glauben können, dass Menschen aus dem Mittleren Osten blaue oder grüne Augen haben. Dabei sind auch echt fiese Haterkommentare.

Nader & Louisa Jindaoui: Mysteriöse Botschaft – kriselt es zwischen den beiden?

Eine andere Userin erklärte, dass ihre arabischen Eltern nur Deutsch mit ihr gesprochen haben, weswegen sie nun die Sprache nicht sprechen kann. Ein Problem, welches viele Kinder in mehrsprachigen Familien haben.

@capybarafan3000

….muss erst lyrics googlen

♬ Originalton – Jay

Lesetipp: Thank God it’s Friday! TikTok-Sound „Lass uns die Scheiße kurz abhaken“ geht viral

Folge Selfies auf Social-Media

Du magst unsere Themen und willst immer über aktuelle Social-Media-Trends Bescheid wissen? Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und auf TikTok!