Veröffentlicht inInstagram

Fitgreenmind: Crunchy Tofu – das beste Rezept von Foodie Maya

Maya alias Fitgreenmind ist eine junge, kreative Köchin mit den besten Rezepten zum Nachmachen. Ihr neuestes Rezept: Crunchy Tofu!

Maya Fitgreenmind: Crunchy Tofu Rezept auf Instagram
Maya Fitgreenmind: Crunchy Tofu Rezept auf Instagram Credit: Instagram/fitgreenmind, imago images [M] via canva.com

Maya zeigt dir, wie lecker Tofu sein kann

Maya Leinenbach alias Fitgreenmind kocht und backt regelmäßig für ihre über 2 Millionen Fans auf Instagram die besten Rezepte. Alles von ihr ist lecker und stets vegan! Auf ihrem Teller landet als Proteinquelle oft Tofu. Aber der ist doch meist so wabbelig, oder? Falsch. Wie einfach und lecker crunchy Tofu ist, zeigt und Maya mit ihrem neuen Rezept.

Das crunchy Tofu-Rezept mit 2 Zutaten

Maya alias Fitgreenmind ist noch ganz jung und schon ein echter Star unter den Food-Influencerin auf Instagram. Ihre Rezepte ist ziemlich „idiotensicher“, schreibt sie selbst. Weiter verrät sie: „Achte nur darauf, dass du Naturtofu und keinen Seidentofu nimmst, und du kannst ihn auch backen, anstatt zu braten.“ Das brauchst du dafür:

  • 400g Tofu, trockengetupft
  • 2 El Maisstärke
  • Salz nach Geschmack

Zubereitung von Mayas crunchy Tofu

Den Tofu zerstückeln und dann in Öl knusprig anbraten. Du kannst ihn aber auch bei 180 Grad (Umluft) 20min backen.

Cloud Bread: Das fluffigste Brot der Welt – Easy-Rezept

Zutaten für die Sojasauce für den Tofu

  • 4 El Sojasauce
  • 2 El Weißweinessig oder Balsamico
  • 2 El Agavendicksaft oder Ahornsirup
  • optional scharfe Sauce
  • 1 Tl Knoblauchpulver und Ingwerpulver
  • 2 Tl Maisstärke
  • 30ml Wasser

Alle Zutaten vermischen und in eine Pfanne geben. Erhitzen und alles verrühren, den Tofu dazugeben. Fertig.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Mayas Rezepte kommen bei den Fans so gut an, viele ihrer Videos knacken oft die Millionen, sogar ein Buch hat sie schon veröffentlicht. Es heißt „Ach,das ist vegan?“

TikTok-Trend: Leckerer Tofu, aber nicht aus Soja

Folge Selfies.com auf Social-Media

Du magst unsere Themen und möchtest mehr zu Social-Media-Trends lesen?
Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und TikTok!