Vernünftiger Move von Pietro

Eigentlich feierte Sänger Pietro Lombardi am 25. November 2021 in der Dortmunder Westfalenhalle gerade erst seinen Tourauftakt, sollte am 4. Dezember für tausende Menschen in der LANXESS-Arena in Köln singen. Die hören ihn dieses Jahr nun aber doch nicht live. Pietro hat seine Tour abgesagt und erklärt seinen Fans auf Instagram auch den Grund dafür.

„Es fühlt sich nicht richtig an“: Pietro zieht die Notbremse

In einem Video erklärt der Musiker am Abend des 1. Dezembers 2021, was ihm in der vergangenen Zeit schlaflose Nächte bereitete und der Grund für seine Entscheidung ist: „Das Thema ist ganz klar Corona. Ich habe gestern Nacht ganz lange nachgedacht und habe heute entschieden, dass ich die Tour verschieben werde.“

Er habe die Aufnahmen seiner vergangenen Konzerte gesehen, auf denen zahlreiche Fans zusammen feiern. Das mache ihn auf der einen Seite zwar glücklich, gleichzeitig bereite es ihm aber auch Unbehagen, weil er sich um die Gesundheit seiner Konzertbesucher und Mitarbeiter sorgt: „Es fühlt sich nicht richtig an“, erzählt er.

Wann finden die Ersatzkonzerte statt?

In seinem Statement macht Pietro seinen Fans allerdings Hoffnung auf Entschädigung. Die Tickets würden ihre Gültigkeit behalten und die Konzerte im März 2022 nachgeholt. Er hofft, dass die Corona-Lage sich bis dahin bessert, will seinen Follower:innen im Laufe der Zeit noch konkretere Informationen geben. „Es war eine harte Entscheidung, eine sehr emotionale Entscheidung, aber es war die richtige. Denn die Gesundheit ist das Wichtigste im Leben, Leute“, betont er nach seinem Posting noch einmal in einer Instagram-Story.

Was sagen die Fans?

Zwar bedauern einige Fans die Konzertabsage, die Mehrheit kann Pietros Beweggründe aber verstehen. „Richtige Entscheidung, auch wenn es traurig macht und wir dich gerne gesehen hätten. Aber so hat man wenigstens keine Bauchschmerzen, dein Konzert zu besuchen. Das Risiko ist momentan leider zu hoch“, zeigt sich eine Userin einsichtig. Eine weitere lobt Pietro ebenfalls für den vernünftigen Schritt: „Starke Entscheidung! Aber es ist die richtige.“

Lesetipp: Pietro Lombardi wurde 2011 durch die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt, aus der er als Sieger hervorging. Wenn ihr mehr zu seiner Zeit bei DSDS erfahren möchtet, klickt hier.