Veröffentlicht inInstagram, Selena Gomez

Selena Gomez wehrt sich gegen Bodyshaming-Kommentare

Selena Gomez spricht erstmals darüber, was Kommentare über ihr Gewicht wirklich mit ihr machen. Zudem hat sie einen Rekord geknackt.

Selena Gomez body shaming
u00a9 instagram/selenagomez via canva.com

Selena Gomez: Tränen wegen Body-Shaming!

Selena Gomez spricht über Internet-Trolle

Selena Gomez hat es offenbar satt, dass immer wieder über das Aussehen ihres Körpers geurteilt wird. Die US-Sängerin sprach jetzt darüber, wie sie sich nach manchen Kommentaren wirklich gefühlt hat. Hier erfahrt ihr mehr.

„Ich habe gelogen“

Selten äußert sich US-Star Selena Gomez so offen über Hate-Kommentare im Netz. Doch jetzt sprach sie in der Apple TV+-Serie „Dear“ über Online-Hate und Body Shaming, dem sie stets ausgesetzt ist. Öffentlich zeigte sich Selena immer als starke, selbstbewusste Frau, ließ sich solche Kommentare oft nicht anmerken. Doch jetzt gibt sie zu, dass es einiges mit ihr gemacht hat. Eine Zeit lang ließ sie ihren Instagram-Account aus diesem Grund sogar nur noch von ihrem Team managen.

„Ich habe gelogen. Ich habe ein Foto von mir gepostet und gedacht: ‚Es ist egal. Ich akzeptiere nicht, was man mir zu sagen hat.‘ Während ich das postete, heulte ich mir die Augen aus, weil niemand es verdient hat, so etwas zu hören.“ Die Gewichtszunahme hatte unter anderem damit zu tun, dass Selena Medikamente gegen ihre Autoimmunerkrankung Lupus nehmen muss.

In der Doku-Serie erzählt sie auch, dass sie nie gesagt hat, dass die Kommentare sie stören, weil sie nicht wollte, dass sich das Gefühl auf Menschen überträgt, denen es ähnlich geht. „Ich finde es so unfair, jemandem das Gefühl zu geben, nicht genug zu sein.“


Du magst unsere Themen? Folge Selfies.com auf Facebook, Instagram & TikTok!  


„Dear…“ auf AppleTV+ schauen

Die Folge von „Dear…“ mit Selena Gomez wollt ihr euch selbst anschauen? In der Serie geht es im Allgemeinen um mentale Gesundheit.

So natürlich zeigt sich Selena Gomez auf Instagram

Mega Insta-Rekord für Selena

Von ihren Fans bekommt Selena Gomez unglaublich viel Zuspruch. Auf Instagram hat sie jetzt die 400-Millionen-Marke geknackt und ist damit die Frau mit den meisten Follower*innen in den sozialen Medien. Gefeiert hat sie das mit einem Post, in dem sie sich auf mehreren Fotos mit ihren Fans zeigt.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

„Ich wünschte, ich könnte alle 400 Millionen von euch umarmen“, schreibt sie dazu. Stars wie Paris Hilton, Serena Williams und auch TikToker Twenty4Tim freuen sich riesig für die Sängerin. Für Selena scheint es jetzt immer weiter bergauf zu gehen.


Die mit dem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Die Produkte werden nach dem besten Wissen unserer Autor*innen recherchiert und teilweise auch aus persönlicher Erfahrung empfohlen. Wenn Du auf so einen Affiliate-Link klickst und darüber etwas kaufst, erhält selfies.com eine kleine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für Dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, Dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenlos anbieten zu können.