Lizzo: Nackt-Post mit Tiefe

Sängerin Lizzo setzt sich öffentlich regelmäßig für mehr Body Positivity ein und geht mit gutem Beispiel voran. Sie präsentiert sowohl auf der Bühne als auch im Netz immer wieder stolz ihre Rundungen. Jetzt tut sie das sogar völlig nackt und predigt mehr Selbstliebe.

Deshalb lässt sie die Hüllen fallen

In einem neuen Clip, den Lizzo vor Kurzem auf Instagram postet, rekelt sich die Musikerin völlig hüllenlos vor der Kamera. Ihre intimsten Stellen versteckt sie zwar mit Armen und Beinen, gibt ansonsten aber freie Sicht auf ihren Körper. „Wenn du mich liebst, dann solltest du alles an mir lieben“, stellt sie in einem Kommentar zu dem Video klar. Ihr Motto lautet „Ganz oder gar nicht“, man könne nicht bloß einzelne Facetten einer Person lieben, sondern nur den Menschen als Ganzen.

„Wir sollten einander bedingungslos lieben und damit beginnen, uns selbst bedingungslos zu lieben“, erklärt Lizzo und rät ihren Follower:innen, einmal zu hinterfragen, welche Bedingungen sie an die Liebe stellen.

Lizzo präsentiert ihren Körper neben ihrem Clip auch auf einem Foto vollkommen nackt. „Kunstwerk“, kommentiert die das Bild schlicht.

Lese-Tipp: Im Gegensatz zu Lizzo fällt es nicht allen Influencer:innen leicht, zu sich zu stehen. Sängerin Bebe Rexha gab kürzlich sogar zu, sehr unter ihrem Gewicht zu leiden. Klickt hier, um mehr über ihren ehrlichen Post zu erfahren.

Lizzo inspiriert ihre Fans

Die Message hinter Lizzos Nackt-Clip berührt ihre Fans. „Vielen Dank für die Body-Positivity-Vibes, die du versprühst. Dieser Post geht mir persönlich sehr nah. Eine Frau zu sehen, die genau wie ich aussieht, sich selbst und ihre Schönheit öffentlich feiert, gibt mir so viel Freude und Hoffnung, dass ich das eines Tages auch schaffe“, schreibt eine Followerin. Lizzo wird jedoch auch für ihr Aussehen mit Komplimenten überhäuft: „Facts! Du bist einfach wunderschön“, kommentiert ein User. Ein weiterer erklärt: „Du siehst aus wie ein zum Leben erwecktes Gemälde. So wunderschön.“

Lese-Tipp: Neben Lizzo setzen sich auch Influencer:innen wie Celeste Barber im Netz für mehr Selbstliebe ein. Hier könnt ihr mehr erfahren.