Veröffentlicht inTikTok, Virals

Manifestieren: TikTok-Hit „Whisper Method“ schon probiert?

Manifestieren soll dabei helfen, Dinge wahr werden zu lassen. Auf TikTok ist dafür die „Whisper Method“ beliebt.

Whispering Method
So funktioniert die virale Methode. Credit: hothighpriestess / TikTok via Canva.com

TikTok-Community ist von der „Whisper Method“ beigeistert

Manifestieren soll einem bei vielen Dingen helfen, um sie zu erreichen. Sehr es mehr Geld, einen Job, den man unbedingt haben möchte oder diese eine Person, in die man schon seit Ewigkeiten verliebt ist. TikTok nutzt dafür derzeit die „Whisper Method“. Wir erklären, wie sie funktioniert. Was sagen die User*innen, funktioniert sie wirklich?

So geht die Flüster-Methode

Für die „Whisper Method“ musst du keine bestimmten Fähigkeiten haben. Zudem ist sie so einfach, dass jeder sie ausprobieren kann. Die Creatorin @hothighprincess hat die Methode den Zuschauer*innen so erklärt:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Theresa Van Dam: Diese Friseurin erzählt auf TikTok, wie schlimm Kund*innen sein können.

Zuerst müsst ihr über das nachdenken, was ihr wollt und wen das involviert. Schließt dann eure Augen und stellt euch die Person vor und wo sie gerade sein könnte. Stellt euch selbst als Geist im selben Raum vor und geht auf diese Person zu. Flüstert ihr dann zu, was genau ihr von dieser Person möchtet. Das wiederholt ihr dreimal. Stellt euch dann vor, wie ihr die Stirn der Person küsst und aus dem Raum rausgeht. Während ihr aus dem Raum geht, sollt ihr euch vorstellen, dass die Person das macht, was ihr wollt.

Lesetipp: Für Kaffee-Liebhaber, Aperol-Spritz-Fans: Kitschige Insta-Motivation von gustaverderliebe

Funktioniert die Methode wirklich?

Ob die Methode nun für alle funktionieren wird, steht natürlich in den Sternen. Da sie aber so einfach ist, schadet es nicht, sie mal auszuprobieren. Das dachten sich auch andere User*innen auf TikTok. Das haben sie erlebt, nachdem sie die Manifestierungsmethode ausprobiert haben.

TikTokerin @daddysaturn_ hat die Methode aus Spaß ausprobiert. Sie behauptet, dass aufgrund ihrer Manifestierung ihr Partner das angezogen hat, was sie wollte. Verrückt, oder?

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Die Userin Reo hat die Methode benutzt, um zu manifestieren, dass sie von einem Typen entblockt wird. Ihrer Aussage nach hat er sie am nächsten Morgen auf Instagram abonniert.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Content Creatorin Anna gibt ihren Follower*innen lustige Sprüche zum Manifestieren. Wie lustig das aussieht, erfahrt ihr hier.

Top-Themen von TikTok

Folge Selfies auf Social-Media

Du magst unsere Themen und möchtest mehr zu Social-Media-Trends lesen? Dann folge Selfies.com auf FacebookInstagram und TikTok!