Neuer TV-Job für Riccardo

Großartige News von Riccardo Simonetti! Der deutsche Entertainer hat einen neuen Job an Land ziehen können. Er wird der Moderator der TV-Show „Glow up“. Fans und Freund:innen freuen sich auf Instagram mit ihm.

Riccardo freut sich auf die neue Aufgabe

Das ZDF hat es schon in einer Pressemitteilung verkündet, bevor Sinnfluencer Riccardo Simonetti es seinen Instagram-Fans verraten konnte. Er ist der neue Host der achtteiligen Make-up-Competition-Show „Glow Up – Deutschlands nächster Make-up-Star“.

„Ich bin gerade richtig aus dem Häuschen“, verrät Riccardo seinen 360.000 Fans in seiner Insta-Story. „Ich kann gar nicht sagen, wie krass ich mich auf diese Sendung freue. Es wird eine Hammer-Jury geben, die super viel Fachwissen hat.“ Er selber liebe Make-up. „Ich liebe die Verwandlung, die man mit Make-up hinbekommt und ich durfte in den letzten Jahren mit so vielen talentierten Make-up-affinen Menschen zusammenarbeiten, mir so viele Inspirationen und Tipps holen“, erzählt er weiter. „Deshalb kann ich es kaum erwarten, eine Sendung zu machen, die sich voll und ganz diesem Thema und der Kreativität, die damit verbunden ist, widmet.“

Schon gewusst? Auch die Töchter der Geissens bekommen ihre eigene Show.

Riccardo fühlt sich endlich im TV repräsentiert

„Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, wo ich den Fernseher eingeschaltet hab und niemanden gesehen hab, der mich repräsentiert hat oder die Werte, die mich interessiert habe, repräsentiert hat.“ Eine Show, die er als offen schwuler Mann moderieren wird, der sich auch gern schminkt, sei ein tolles Zeichen.

Riccardo & Co: So feierten die Influencer und Stars den Valentinstag 2022

Schon gelesen? Lustiges Geständnis! Riccardo Simonetti und seine „Auto-Panne“

So freuen sich Fans und Freund:innen mit Riccardo Simonetti

„Soooo cool“, schreibt Sylvie Meis und freut sich mit ihrem Kollegen. Selflove-Expertin Louisa Dellert kommentiert es mit einem Kampfspruch: „Whoop whoop ??“. Ihre „deep und deutlich„-Kollegin Aminata Belli schreibt: „Toll, toll, toll!!! Ich freue mich drauf!“ Knapp 7000 Likes gibt es für den Post.

„Glow Up – Deutschlands nächster Make-up-Star“

Worum geht’s in der neuen Show? Zehn Make-up-Artists (MUAs) treten im Wettbewerb gegeneinander an und kämpften um die Krone als größtes Talent des Landes. In der Pressemitteilung wird erklärt: „In jeder Folge müssen die Talente ihre künstlerischen und technischen Fähigkeiten in zwei Challenges unter Beweis stellen – on location bei Fashion Shows, am Set von Video-Drehs und im Studio. Eine hochkarätig besetzte Jury bewertet die Arbeit der MUAs. Dabei werden zwei feste Jury-Mitglieder in jeder Woche durch einen Gast-Juror ergänzt. Die beiden Make-up-Artists, die am wenigsten begeistern konnten, müssen im ‚Face Off‘ gegeneinander antreten. In der Final-Show stehen schließlich die besten Drei. „

„Glow Up“ ist im UK der absolute Hit

„Glow Up – Deutschlands nächster Make-up-Star“ ist eine Adaption des erfolgreichen BBC-Formats „Glow Up“. Es wird ab September 2022 acht Folgen zu je 45 Minuten geben.

Ebenfalls ein Mann, der Make-up mag, ist David Scibetta. Der Influencer räumt auf Instagram mit Klischees auf und demonstriert, dass auch Männer sich schminken dürfen.